Werbung

Fahrer-Jahrbuch 2018



Machen Sie aus Ihrer Informationspflicht ein Geschenk!
Das bewährte Nachschlagewerk im handlichen Taschenbuchformat behandelt praxisrelevante Themen und Bestimmungen aus den Bereichen Transport, Recht und Gefahrgut


Das ist neu 2018:

  • Neue Verkehrsregel Rettungsgasse - wann, wie, wie lange
  • Neue Regelungen zur Arbeits-, Lenk- und Ruhezeiten zur wöchentlichen Ruhezeit
  • Immer häufiger geraten Lkw in Brand: Gefahrenquellen kennen und Risiken vermeiden. Was zu tun ist, wenn das Fahrzeug brennt.
  • Gefahr durch Eis und Schnee: Was beim Fahrzeugcheck vor der Abfahrt im Winter beachtet werden muss
  • Stress am Steuer: Hilfe und Tipps zur Vermeidung von Stress
  •  

Praktisch und hilfreich

  • Übersichtlicher Kalender 2018 mit Fahrverboten und Ferienzeiten
  • Wichtige Rechtsfragen und aktuelle Urteile
  • Grundlagen zur Ladungssicherung mit Checkliste
  • In der Not: Checkliste Unfallhilfe
  • Sicher bis ans Ziel: Bewachte Parkplätze europaweit aktualisiert

Wichtig!
Jedem Fahrer-Jahrbuch liegt eine Karte zur Überprüfung der Fahrerlaubnis bei. Sie dient Ihrer Absicherung, denn der Fahrer bestätigt gleichzeitig den Empfang des Fahrer-Jahrbuches 2018.


Bildergalerien zum Thema

Für mehr Sicherheit beim Busfahren: 20 Busfahrer nahmen im November am gemeinsamen Fahrsicherheitstraining von MAN und busplaner teil. (Foto: Kiewitt)
Ein voller Erfolg war das gemeinsame Fahrsicherheitstraining, das busplaner Mitte November zusammen mit der ­Münchener...
      Werbung
Formulare
Seit 1. Dezember 1999 gelten die neuen Vorschriften über die regelmäßige...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Aus- und Weiterbildung

Verkehrssicherheit und Passagierkomfort im Fokus der Franzosen.
Neuer Name wegen Übergang in neue Ära für Mobilitätsinfrastrukturen.
Mehr als 350 Aussteller aus 13 Ländern präsentieren sich in Karlsruhe.
Laut BVF und Dataforce kostet die Abwicklung von Schäden die meiste Zeit.
Experten von MAN ProfiDrive ­schulten 20 Teilnehmer an fünf Bussen.
Reiseveranstalter Travel Personality gibt Tipps zu Bewerbungschancen.
Uni Hamburg belegt gute Ausgangsbasis für Umstellung auf Elektrobusse.
Teilvorhaben bei Umstellung der Hamburger Flotte auf E-Busse ab 2020.
Omnibus- und Taxiunternehmen erhielt insgesamt drei Zertifikate.

Omnibusse

Marc Llistosella scheidet zum 31. März 2018 auf eigenen Wunsch aus.
Für die Hauptstadt Polens sind in Summe 130 E-"Schlenker" geplant.
Iveco, DB Regio Bus und Hochschule Fresenius arbeiten zusammen.
Batterien von US-Hersteller Proterra, Reichweite von 300 Kilometern.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
Laut Destatis-Umfrage nutzen nur acht Prozent auf Kurzstrecken den Bus.
Ersatzteilhändler berät bei Wartung von Heizungssystemen in Bussen.
Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg soll 2018 starten.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Angebot wird ausgebaut: Mehr Busse, mehr Fahrten, mehr Haltestellen.
SVE betreibt Elektro-Hybrid-Gelenk-Trolleybusse von Solaris & Vossloh Kiepe.
Laut Verband drohen Arbeitskampfmaßnahmen in kommenden Wochen.
Aufsichtsrat gab grünes Licht für 30 Eindecker und 15 Gelenkbusse.
Neues Laufraddesign soll laut EBM-Papst Schmutzablagerungen verhindern.
Neugestaltung der Innenstadt in kommenden drei Jahren geplant.
Spanier stellen Unternehmen "Irizar e-mobility" und zwei neue Modelle vor.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Hersteller von Klimasystemen für Busse zeigt neue, modulare Konzeptanlage.
Neuheit laut Hersteller ab 2020 erhältlich und ideal etwa für Schulbusse.
ADAC TruckService-Tochter organisiert Service in zwölf Ländern Europas.
2018 soll neues Entwicklungszentrum für Lkw und Busse in Betrieb gehen.
Meist hindern Umbaukosten und Nachfrage an Umgestaltung der Flotten.
Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.
Elektrischer Antriebsstrang für 20 Prozent Effizienzverbesserung geplant.
Gütelabel und zentrales Team für zusätzliche Dienstleistungen geplant.
MAN bietet Erklärfilme zu Fahrersitz, Notbremsassistenten und Tempomat.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
Fachmagazin erhöht Erscheinungsweise auf Zweimonatsrhythmus.
Leiter Volkswagen Truck & Bus folgt auf Martin Daum von Daimler.
2018 soll erster batterieelektrischer Stadtbus in Serie vom Band laufen.
Hersteller steckte zehn Millionen Euro in teilautomatisierte Produktionslinie.
Rund 1.000 Besucher bei internationaler Gebrauchtbusmesse in Neu-Ulm.
376 Aussteller zeigen Stadt- und Reisebusse, Komponenten und Zubehör.
Auslieferung erster Fahrzeuge laut Daimler Ende 2018 geplant.
Busunternehmer können ab Mitte März 2017 ihre Daten aktualisieren.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
Acht Meter langer "VDL MidCity Electric" soll 2018 auf Markt kommen.
Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.
Laut Daimler bis zu 8,5 Prozent weniger Verbrauch als beim reinen Verbrenner.
Daimler will dreistelligen Millionen-Euro-Betrag investieren.
Auslieferung und Inbetriebnahme ist für den Sommer 2018 geplant.
Door2Door und DVG testen bis 2019 nachfrageorientierte Kleinbusse.
Gebrauchtfahrzeugmarkt verzeichnet Plus von rund 34 Prozent.

Recht, Verträge und Betriebsimmobilien

Antragsstellen in Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig und München.
Ficosa startet Vorentwicklungsprojekt, Orlaca erhält RDW-Zulassung.
Bundesanstalt für Straßenrecht untersucht Erhöhung der Verkehrssicherheit.
Bitkom begrüßt Gesetzentwurf zu selbstfahrenden Fahrzeugen.
Vorschläge der EU-Kommission bleiben hinter bdo-Erwartungen zurück.
Lohnunterlagen können laut dem LBO in Österreich hinterlegt werden.
Günstige Kreuzfahrt einer Reisebüroangestellten ist kein geldwerter Vorteil.
Jugendreise-Aussteller informieren zudem über Sprach- und Sommertrips.
Tarifreform, EU-Pauschalreiserichtlinie, Kundengeldabsicherung & Co.
Laut DRV wird Reisebranche mit neuem Gesetz ab Juli 2018 leben können.
Erste Ausgabe der neuen Publikation ist an 65 Autohöfen erhältlich.
OLG-Urteil fußt darauf, dass Bahntochter Angebot nachbessern durfte.
Für alte Führerscheine gilt ein weitgehender Bestandsschutz.
Auch Lyon und Villeurbanne führen laut bdo Umweltplakette ein.
Hälfte der Stuttgarter Busflotten könnte ab 2018 nicht in Innenstadt fahren.
Die Nachweispflicht zur Wochenruhezeit entfällt für Busunternehmer.
WBO-Kongress in Sindelfingen thematisiert geplante Änderungen des PBefG.
Interaktiver Praxisleitfaden mit zusätzlichen Features für Busunternehmen.
Neues Telemediengesetz soll noch dieses Jahr in Kraft treten.
Künftig muss jeder Autofahrer auf Bundesautobahnen und -straßen zahlen.

Lenk- und Ruhezeiten

Neue Broschüre „Wissenswertes für den Reiseverkehr“ in handlichem Format.
Im Juli nahmen nach bdo-Angaben 230 Busunternehmer an Befragung teil.
DACHL-Busverbände diskutierten in Warnemünde gemeinsame Strategie.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Omnibusse

bdo stellt auf einem Kongress sein ÖPNV-Konzept vor
Der Hersteller hat dazu eine Kooperation mit BAE Systems geschlossen
Fahrspaß für Jung und Alt "made by Emme"
Variante des Modells "Jest" schafft bis zu 300 Kilometer Reichweite.
Allison Transmission stellt auf der IAA-Nutzfahrzeuge ein Torqmatic T280R und ein E 50 Hybridantrieb vor
Erst nach dem Probelauf wird über die Anschaffung neuer Gelenkbusse entschieden
Nostalgietouren im Oldtimer-Bus entlang der Romantischen Straße
Günther Köhnke tritt Nachfolge von Karl Heinz Winkler an.
7,1 Millionen Euro für 96 Projekte in Städten und Gemeinden.
Luxemburg bestellt Hybridbusse bei Hess und Vossloh Kiepe
Bogestra nimmt in Herne reine Hybridbuslinie in Betrieb
Nordhessischer Landesverband FOH kündigt Mitgliedschaft im Dachverband
Angriffe auf Busfahrer sorgen in Berlin für Diskussionen
Fahrfremde Tätigkeiten am Steuer sollen stärker sanktioniert werden.
Möbelgigant ermutigt seine Kunden auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen
Der Bushersteller setzt auf digitale Broschüren und fördert mit dem eingesparten Geld die Wiederaufforstung
Proton Motor erhält Auszeichnung für den Triple Hybrid-Brennstoffzellenantrieb
Vossloh Kiepe liefert umweltfreundliche Technik für Trolleybusse von Solaris Bus & Coach
studio pro media mit paperBus und easyTag auf dem RDA-Workshop
ury zeichnet dynamische Präsentation von MAN auf der IAA Hannover aus
Busunternehmer und MVV setzen umweltfreundliche Busse ein
Stadtwerke bestellen zehn neue Omnibusse für 3,6 Millionen Euro
Einstellung der Busproduktion zum Jahresende/ Zentrale künftig in Pilsting
Busunternehmer können den serienreifen Bus in Kortrijk selbst testen
Rund 6.200 Besucher aus über 20 Ländern zu Gast bei den Mercedes-Benz Omnibustagen 2013
LBO: Kosten im Jahre 2012 um 3,46 Prozent gestiegen
Werbe-Flyer für Busunternehmer
Erste Lieferungsetappe von 30 Bussen abgeschlossen, weitere 70 folgen
Van Hool baut neuen Flughafenbus für Algerien
H&H TUR bietet Busunternehmern weiter Werbekostenzuschüsse
Tickets für Busunternehmer über TKS
Getriebeöl eignet sich für den Einsatz in Handschaltgetrieben
Polnischer Hersteller präsentiert Hybrid- und Erdgasvariante des "Urbino 12".
Stadt steckt 2,8 Millionen Euro in neue Hardware und IT.
Rund 350 Fahrer erhalten 2009 die begehrte Branchen-Auszeichnung
Zwischen Bodensee und Altmühtal ist ein "Survival-Package" entstanden
Minibusse „Ford Transit“ befördern Berufspendler auf Anfrage.
LBO ruft Busunternehmen zu Protestaktion auf
Investitionen unter anderem für neue Fahrzeuggeneration
Spezialangebote für Busgäste und Busfahrer
Neues Dienstleistungszentrum auch für Omnibusse
Busunternehmer in Sachsen-Anhalt setzt auf die Marke Setra
Paketer will Busunternehmern und Gruppenreiseveranstaltern die Provence näher bringen
Am 14. und 15. März präsentiert Gebr. Heymann eine große Auswahl an gebrauchten Linien- und Reisebussen
Weltausstellung erhielt insgesamt neun Erdgas-Busse von Iveco.
Kleine Citybusse sollen Stadtzentrum vom Autoverkehr entlasten
IBV veranstaltet Podiumsdiskussion zumThema Fahrernachwuchs
Reiseveranstalter und Busunternehmer trafen sich in Hannover
Schön Touristik unterstützt Busunternehmer bei Marketing
AutobahnExpress kann dank einer Sondergenehmigung der Fernbus-Liberalisierung vorgreifen
Bushersteller erhält ersten Auftrag aus der Türkei
Eurobus-Gruppe will Kosten senken und Umwelt schonen
Tropical Islands hat eine Busfahrer-Lounge eröffnet
Mehr Buchungen als über Tagespresse
Parade der Oldies: Schmuckstücke aus ganz Europa in Speyer
LBO und Verdi einigen sich auf neuen Tarifvertrag
Workshop und Rahmenprogramm am 8. und 9. November
Bußgelder für Busfahrer und Fahrgäste
Bund beschließt Absenkung des Mindestalters
Schulungspaket für Busfahrer
Start der Setra Serienproduktion im Werk Neu-Ulm am 5. Oktober 1992
Tankkreditkarte gilt uneingeschränkt für Busunternehmen
Die Stadtbusse werden mit Fahrerschutzkabinen augestattet
Busunternehmen Ernst Marti übernimmt 2.000ste Setra Omnibus
Tschechischer Player plant weitere Busstrecken in Zentraleuropa.
67 Solaris Urbino für bulgarische Urlauberstadt Burgas
IAA Nutzfahrzeuge verzeichnet Zuwächse bei Besuchern und Ausstellern
Erster von zehn Hybridbussen im Landkreis Mittelsachsen geht in Betrieb
Busfahrer absolvieren mit zwei Bussen Fahrtraining in Zimmern.

Aus- und Weiterbildung

Naturerlebnispark Panarbora bei Köln soll am 1. September öffnen.
Soester Paketer BBT lädt zur 1. Azubi-Reise ein
Vorausschauendes Fahren senkt Dieselverbrauch um bis zu 15 Prozent
Laut TÜV Süd hat sich Transparenz bei Untersuchung aber verbessert.
Tipps zur Optimierung der Zusammenarbeit mit Bus- und Gruppenreiseveranstaltern
Ersatzteilhändler bietet neue Praxiskurse, etwa zur digitalen Werkstatt.

Lenk- und Ruhezeiten

Neue Lenk- und Ruhezeiten seit heute in Kraft
Beschluss der EU-Verkehrsminister

Recht, Verträge und Betriebsimmobilien

Nach Streit mit Domstadt steuert MeinFernbus Flixbus Leverkusen an.
Erweiterung der Passagierrechte auch für Bus und Schiff geplant
Nur bei Eindeutigkeit steuerlich anerkannt
Busprofi Rudolf M. Fischer weist auf Änderung der Gesetzeslage hin
„SiDi-Recorder“ von Dittmeier filmt anlassbezogen die Verkehrssituation.
Laut bdo dürften bei Kontrollen keine Geldbußen eingefordert werden.
Neue Urteile zum Reiserecht regeln Zahlungsbedingungen
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten