Werbung

Straßenbahnen, Stadtbahnen, U-Bahnen



Grundlagen der Fahrzeugtechnik von Straßenbahnen, Stadtbahnen und U - Bahnen sowie der Einbindung in die Infrastruktur des ÖPNV Das ultimative Buch für die Ausbildung „Fachkraft im Fahrbetrieb“. Interessant auch für jeden Straßenbahn - Fan! ...

Bildergalerien zum Thema

Für mehr Sicherheit beim Busfahren: 20 Busfahrer nahmen im November am gemeinsamen Fahrsicherheitstraining von MAN und busplaner teil. (Foto: Kiewitt)
Ein voller Erfolg war das gemeinsame Fahrsicherheitstraining, das busplaner Mitte November zusammen mit der ­Münchener...
      Werbung
Fachbücher
​Wer in die Welt des Omnibusses eintreten möchte, braucht eine Eintrittskarte...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Betreiber der elektrisch bedienten Buslinie 7015 ist DB Regio Bus Ostbayern.
Teilnehmerversammlung beschließt Erweiterung der VDV-Kernapplikation.
Volvo sieht Generalunternehmerschaft für E-Bussysteme als Zukunftsmodell.
100 Experten diskutierten beim "HanseCom Forum 2017" in Hamburg.
Maßnahmenpakete gegen hohe Stickoxidbelastung geplant.
71. Jahrestagung des LBO lockte 250 Fachbesucher nach Ingolstadt.
ICB vereinbart Lieferung von fünf neuen "Urbino 12 Electric" für Mitte 2018.
Mit einem zweiten Mobilitätsworkshop wird am 26. Mai 2018 ein Pilotprojekt vorbereitet, das im Juni in Bad Gandersheim starten soll.
Verkehrsunternehmen erhält IHK-Auszeichnung für zwei Jahre.
Bis 2023 sollen dann 48 Solos elektrisch fahren.
Doppelter Busverkehr von Steinbrück und RVG in Gotha eingestellt.
Dreipunktgurt und Anfahrtsassistent sorgen laut Hersteller für Sicherheit.
Bahnspezialist testet derzeit bei der Hochbahn und der BVG den E-Bus Aptis.
Elektrischer Radnabenantrieb auch für Linienbusse mit Zwillingsreifen.
Busverkehr wächst im ersten Halbjahr um 0,5 Prozent.
Für die Hauptstadt Polens sind in Summe 130 E-"Schlenker" geplant.
Angebot wird ausgebaut: Mehr Busse, mehr Fahrten, mehr Haltestellen.
Die Lieferung der ersten Doppelgelenk-Hybridbusse erfolgt im Dezember 2018.
Acht Meter langer "VDL MidCity Electric" soll 2018 auf Markt kommen.
BVG will Busse sukzessive in den kommenden Jahren abrufen.
Hersteller Sileo liefert fünf Solo- und fünf Gelenkbusse.
Baden-Württemberg schafft eine reale Testumgebung für den Einsatz autonomer Fahrzeuge auch im städtischen Umfeld.
Anfang 2019 sollen die Busse nach Köln und Wuppertal ausgeliefert werden.
bdo und VDV zur Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts.
Neue Gelenkbusse von Daimler fahren zunächst auf Stuttgarter Stadtlinien.
Die 40 Citea Electric sollen ab Frühjahr 2019 in Oslo fahren.
Zur Bundesförderung erhalten Unternehmen 10.000 Euro zusätzlich.
Der französische Bushersteller hat eine Ausschreibung des städtischen Busbetreibers RATP gewonnen.
Zwei-Klassen-Gesellschaft ade: MVG-Tochter City-Bus Mainz wird aufgelöst.
Nach Abberufung von Fleck und Fimpeler übernimmt eine Frau das Ruder.
Pilotprojekte werden mit einer Million Euro bezuschusst.
Kundenmanagementsystem von HanseCom soll Prozesse automatisieren.
Mainz, Wiesbaden und Frankfurt betreiben ab 2018 elf Brennstoffzellenbusse.
Shuttle-Bus von Swiss Transit Labs verkehrt im Ortszentrum von Neuhausen.
Berliner Verkehrsbetriebe bringen vierten Musik-Spot für Fahrgäste heraus.
Kundenbetreuung und Vertrieb sollen ausgebaut werden.
Roland Berger sieht alternde Bevölkerung als Chance für autonome Busse.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
Ab 2025 sollen nur noch emissionsfreie Busse beschafft werden.
Tochterunternehmen der Hamburger Hochbahn will auf Chemie verzichten.
Die Fahrzeuge sollen bis Ende April 2019 ausgeliefert werden.
325 Einheiten sind dagegen Verbrenner.
SWM, MVG und Ebusco vereinbaren Innovationspartnerschaft.
Hannover, Mannheim und Zella-Mehlis Sieger in drei Städte-Kategorien.
Laut Verband gefährdet Regelung den Mittelstand in Baden-Württemberg.
Seit 28. Februar 2018 gilt die EU-Verordnung 181/2011.
Auf Platz 2 und 3 folgen Singapur und Stockholm im "Smart-Cities-Index".
Fahrzeuge von Ebsuco sollen Reichweiten von bis zu 250 Kilometer erreichen.
Bedarfsverkehr erweitert Angebot um elf neuen Buslinien und Haltestellen.
Am neuen Hochbahn-Busbetriebshof „Gleisdreieck“ sollen künftig bis zu 240 E-Busse laden können.
Mit 152 Brennstoffzellenbussen in 14 europäischen Städten und einem Investment von 106 Mio. Euro soll die Grundlage für eine breite Nutzung der Technik geschaffen werden.
Laut AdR europaweit Anschaffung von mindestens 2.000 Bussen geplant.
Projekt ROMANA beleuchtet Anforderungen an den autonomen Nahverkehr.
Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg soll 2018 starten.
Offizieller Marktstart der neuen Baureihe ist für März 2018 vorgesehen.
Ab 1. Juli 2019 sollen keine reinen Verbrenner mehr angeschafft werden.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Niederflurbusse dominieren die neue DB-Fahrzeugflotte im Norden.
Kundenbarometer 2017 von Kantar TNS vergleicht 41 Verkehrsanbieter.
Ab 2020 soll die Linie 934 komplett auf emissionsfreien Antrieb umgestellt werden.
MVG setzt sich mit 40-Stunden-Woche gegenüber Verdi nicht durch.
BVG und Berliner Charité wollen 2018 Fahrzeuge in Betrieb nehmen.
Mobilitätsfördergesetz regelt die künftige Förderung.
Verbände plädieren für Erneuerung von Busflotten, Bitkom für Digitalisierung.
9.800 Quadratmeter großer Neubau soll Ende 2020 in Betrieb gehen.
Verwaltungsgericht Köln wies Klagen zweier Fernbusunternehmen ab.
App des US-Partners Via steuert ab 2018 On-Demand-ÖPNV in Berlin.
Ticketeinnahmen stiegen 2017 um 3,3 Prozent.
Forschungskooperation für Verkehrsunternehmen mit gemischten Flotten.
Kostendeckung der Regiobusse bei 20 Prozent, weitere sechs Linien geplant.
Neues Init-Betriebsleitsystem soll Grundlagen für E-Buseinsatz schaffen.
Konfiguration so an die Kundenbedürfnisse und Einsatzgebiete angepasst.

Aus- und Weiterbildung

Verkehrssicherheit und Passagierkomfort im Fokus der Franzosen.
Neuer Name wegen Übergang in neue Ära für Mobilitätsinfrastrukturen.
Laut BVF und Dataforce kostet die Abwicklung von Schäden die meiste Zeit.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Dresden setzt umweltfreundliche Hybrid-Busse vom Typ Citaro ein
Großauftrag der Bremer Straßenbahn AG über 60 Niederflurbusse
Fass Reisen und Publixpress kooperieren im Fernbusverkehr
Stadtwerke vergeben Aufträge an Evobus, MAN und Solaris
Verkehrsunternehmen übernimmt 1000sten Citaro mit Euro 6-Abgastechnologie
Insgesamt fördert Sachsen 2015 Busse und Infrastruktur mit 37 Millionen Euro.
Ausstellung unterschiedlichster Reise- und Linienbusse
Experten mahnen 20 Prozent mehr Staus und Wertverlust in Milliardenhöhe.
Budapest erhält bisher größte Flotte neuer Mercedes-Benz Stadtbusse
Busunternehmen Ott übernimmt zwei neue Fahrzeuge
Verkehrsgesellschaft Tallinna Linnatranspordi erhält 40 Lion‘s City
Polnischer Hersteller freut sich über die bisher größte Einzelbestellung überhaupt
Besucher erwarten Veranstaltungen und Rundgänge zum Thema Bus.
Polnischer Hersteller präsentiert Busse für den Stadt- und Regionalverkehr
GTÜ prüft in Balingen 21 Busse
Volvo und Siemens kooperieren bei elektrischen Bussystemen
Norwegische Verkehrsunternehmen bestellen 57 Busse
Fahrzeuge sollen in Wuppertal Reichweiten bis zu 400 Kilometer schaffen.
In Brüssel wurden Ergebnisse des Forschungsprojekts EBSF vorgestellt
Förderung von Elektroautos soll auf ÖPNV ausgedehnt werden.
Busverkehr: Nachfragezuwachs in Großstädten und Ballungsräumen; Fahrgastrückgänge in ländlichen Regionen
Bahntochter betreibt ab Dezember vier Linien nach Wiesbaden und Frankfurt.
Fahrzeuge des Stadtbusherstellers LiAZ mit Aerosphere Midi ausgestattet
Stern & Hafferl Verkehrsgesellschaft gewinnt europaweite Ausschreibung
VDL startet gemeinsam mit der niederländischen Provinz Nordbrabant ein Pilotprojekt
Unterwegs im Bus für nur einen Euro am Tag
RVS fährt für weitere acht Jahre im Linienbündel Hardt-Ost.
SWEG übernimmt vier neue Citaro Euro 6 im Löwen-Design
Anhängergespann und Gelenkbus für zwölf Tage im Einsatz in Berlin.
MAN-Busse machen 40 Prozent des Fuhrparks aus
Setra liefert 65 Busse für den Schulbus- und Linienverkehr nach Schweden
Nachhaltigkeitsbericht der Bundesregierung lässt Fragen offen
Zahlreiche Ziele im Nah-, Mittel- und Fernbereich
Das Land fördert die Anschaffung von Erdgasbussen
Göppel Bus stellt den AutoTram Extra Grand vor
Neuer Elektrobus schafft eine Reichweite von bis zu 250 Kilometern
Busse der Wiener Linien fahren zukünftig mit DIWA.6 Automatikgetriebe
Münchner Stadtwerke machen 4,4 Millionen Euro für neue Busse locker.
Fahrgäste können sich außerdem per App über Verspätungen informieren.
Münchner Verkehrsgesellschaft bestellt 10 Gespanne bei Solaris
Retter-Linien und Regionalbus Leipzig stocken Fuhrpark mit Überland-Fahrzeugen auf
Volvo erhält Hybridbus-Großauftrag in Südamerika
5.000 Busse sollen mit Reifen des Typs „U-AP 001“ ausgestattet werden.
Atron soll 40 Busse mit eTicketing-Systemen ausstatten
Der bdo verabschiedete in Berlin eine Resolution an die Politik
Hans-Böckler-Stiftung präsentiert Analyse der ÖPNV-Branche.
Die neuen Niederflurbusse sollen im Regionalverkehr der Stadt eingesetzt werden
Sylter Verkehrsbetriebe erzielen gute Ergebnisse bei Langzeitstudie
Mit Volvo-Elektrohybridbussen und ABB-Ladesystem startet der Linienbetrieb.
2016 werden in Berlin und Brandenburg Tickets im ÖPNV teurer.
Akasol-Langzeittest belegt 50 Prozent längere Batteriemodul-Lebensdauer.
Mercedes-Benz übergibt zwei Citaro G BlueTec Hybrid
Fahrgäste beurteilten Freundlichkeit, Fahrstil und fachliche Kompetenz.
VDV zum Elektroauto-Gipfel: Hände weg von den Busspuren
Berlin erhält 236 VDL Citea LLE
Intouro jetzt auch für Westeuropa
Im ÖPNV-Projekt IPSI entsteht ein bundesweites Handy-Ticket-System.
LDD14 von Viseon sollen im Stadtverkehr ältere Busse ersetzen
Der Schulbus-Check von Omniplus wird noch bis Ende 2009 angeboten
Setra zeigt auf der Busworld dreiachsigen "S 418 LE business".
Standort Salzgitter soll aber erhalten bleiben
Verkehrsbetriebe rüsten mehr als 200 Busse mit Lösung "Salgrom" nach.
Gemilang hat seit 2012 mehr als 350 Stadtbusse auf MAN-Chassis aufgebaut
„Mobilität und Digitalisierung" im Fokus der RBO-Strategietagung 2016.
Reaktionen von Verbandsseite
SWM/MVG testen ab Mitte 2016 zwei E-Busse von Ebusco in München.
20 Busse fahren auf drei Linien durchs VW-Werk
Adolf Müller Hellmann steht als Berater im technischen Bereich zur Verfügung
Dobrindt treibt Umstellung auf Batteriebusse voran.
Bundesrat kritisiert Elektromobilitätsgesetz der Regierung
Das Departement Bas-Rhin setzt auf Überlandlinienbusse aus Neu-Ulm
Studie der Plattform Movinga zeigt starke Preisunterschiede im Nahverkehr.
Solaris liefert zehn Buszüge an die Münchner Verkehrsgesellschaft
Rumänischer Verkehrsbetrieb bestellt siebzig Urbino 12
Klaus Sedelmeier: „Nahverkehr ist keine Behördenveranstaltung“
Hübner stellt auf der Busworld Weiterentwicklungen vor

Aus- und Weiterbildung

Fachleute beraten Busunternehmer zum neuen Mindestlohngesetz (MiLoG).
Busfahrer lernen multimedial souveränes Verhalten in kritischen Situationen
Ziel: Marktführer bei Ausbildung werden
gbk schult Umgang mit Reisegästen

Seil- und Bergbahnen

Lokführer-Streik sorgt bei MeinFernbus für sattes Buchungsplus
Bahngesellschaften übernehmen den 250. Gasbus
Mittelständische Reiseunternehmen beklagen hohe Verluste durch Bahnstreik
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten