Werbung

Menschen mit Behinderung im ÖPNV - Leitfaden für das Fahrpersonal



Die Broschüre erklärt den angemessenen Umgang mit Menschen mit Behinderung im ÖPNV anhand etlicher Bilder und kurzer verständlicher Texte.
​In der EU-Verordnung 181/2011 zu den Fahrgastrechten im Kraftomnibusverkehr ist eine Schulung des Fahrpersonals vorgeschrieben. Das Fahrpersonal soll auf die Bedürfnisse der Fahrgäste mit Behinderung angemessen reagieren können und lernen stressfrei mit diesen umzugehen. Missverständnisse und Vorurteile sollen abgebaut werden für eine Normalität und Sicherheit im Umgang miteinander. Diese Ziele unterstützt die Broschüre und dient gleichzeitig als Wegweiser mit vielen praktischen Hilfestellungen.


bustouren

      Werbung
Zubehör
Nie wieder Starthilfe: Sicherheit vor Batteriepannen per App​Cadillock Smart...
weiter
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten