Neuer bdo-Clip wirft Schlaglicht auf ÖPNV auf dem Land

Martina Weyh

Unter dem Titel „Mobilität im ländlichen Raum? Gelingt nur mit dem Bus!“ hebt das neue YouTube-Video des Bundesverbandes Deutscher Omnibusunternehmen (bdo) die Bedeutung des Busses für den ländlichen Raum hervor.

Weit über die Hälfte der deutschen Bevölkerung lebe außerhalb von Großstädten und nur einem kleinen Teil der Berufstätigen stünden für den Arbeitsweg wohnortnah attraktive Bus- und Bahnverbindungen zur Verfügung. Ohne einen massiven Ausbau werde die Abkehr vom Individualverkehr nicht gelingen und die Mehrheit der Menschen im ländlichen Raum für ihre alltäglichen Wege auf das Auto angewiesen.

Der Clip mit einer Länge von 20 Sekunden ist im Format 4:5 insbesondere für mobile Endgeräte konzipiert und auf den bdo-Social-Media-Kanälen LinkedIn, Facebook, Twitter und YouTube verfügbar.

„Mobilität im ländlichen Raum? Gelingt nur mit dem Bus!“

Top-Veranstaltungen