bdo auf YouTube: Junges Fahrpersonal dringend gesucht

Martina Weyh

Der 43-sekündige Clip wurde vom Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) in Zusammenarbeit mit dem Social-Media-Team der Tagesschau realisiert. Wie dramatisch der Fachkräftemangel in der Busbranche bereits ist, bringt der Clip in aller Kürze eindringlich auf den Punkt – gleichzeitig will er junge Menschen für den Beruf des Busfahrers begeistern. Das Kurzvideo kommt in komprimierter Form daher und kann problemlos per E-Mail oder WhatsApp weitergesendet werden.