busplaner Innovationspreis

Am Vorabend der BUS2BUS in Berlin hat der HUSS-VERLAG den busplaner Innovationspreis erstmals in 15 Kategorien verliehen. Die Sieger wurden am 26. April 2022 bekannt gegeben und im Palais am Funkturm prämiert.

Bis zum 9. März 2022 hatten unsere Leser die Möglichkeit ihre Stimme in den jeweiligen Kategorien für Ihre Lieblingsinnovation abzugeben.
 

    Sponsor(en)

    Der busplaner Innovationspreis 2022 wird im Rahmen der Fachmesse BUS2BUS (27.–28. April 2022) in Berlin verliehen.

     

    Über 70 von der Redaktion nominierte innovative und praxistaugliche Lösungen standen zur Wahl – von Elektromodellen über Hybrid- und Reisebusse sowie Assistenzsysteme und Werkstattausrüstung bis hin zu wegweisenden Bustouristikangeboten.

    15 Kategorien

    Zum ersten Mal stellte die Redaktion busplaner Innovationen in 15 unterschiedlichen Kategorien zur Wahl. In folgenden Bereichen konnten die Leser für Ihre Lieblingsinnovationen stimmen:

    1.  Elektrobusse: Stadt
    2.  Elektrobusse: Überland
    3.  Elektrobusse: Mini und Midi
    4.  Hybridbusse
    5.  Reisebusse
    6.  Diesel- und CNG-Busse (Stadt/Überland)
    7.  Mini- und Midibusse 
    8.  Fahrzeugausstattung
    9.  Assistenzsysteme
    10.  Klimatisierung/Heizung
    11.  Reifen
    12.  Werkstattausrüstung und Zubehör
    13.  Touristische Attraktionen
    14.  Destinationen und Reiseziele
    15.  Gruppen- und Paketreiseveranstalter
    Veranstalter
    HUSS VERLAG GmbH
    Joseph-Dollinger-Bogen 5
    80807 München
    +49 89 32391-0
    Ansprechpartner
    Claus Bünnagel
    Chefredakteur
    busplaner
    Martina Weyh
    Redaktionsassistenz
    +49 89 323 91-441
    Julia Mogilevska
    Teamleitung Marketing & Events
    HUSS-VERLAG GmbH
    +49 89 32391-126