Chancen und Grenzen alternativer Antriebe in der Transportbranche

Chancen und Grenzen alternativer Antriebe in der Transportbranche – hat Biomethan noch eine Chance oder setzen schon längst alle auf E-Mobilität und Brennstoffzelle.

Nutzfahrzeughersteller und Transportunternehmen stehen vor einer vielschichtige Transformation, deren wichtigster Treiber der Klimaschutz ist. Doch wie und vor allem wie schnell kann sie gelingen, die Wende zu einer CO2-freien Mobilität? Wohin sollte die Strategie langfristig zielen? Liegt die Zukunft in der Elektromobilität? Wird dabei Akku-Technologie den Ausschlag geben oder kann der Oberleitungs-Lkw die Lösung bringen? Ober setzen wir auf grünen Wasserstoff und Effizienzsteigerungen bei der Brennstoffzelle? Vor allem aber – wie überbrücken wir die Zeit, bis wir die neuen Akkus haben und die Brennstoffzellen-Lkw dem Markt verfügbar sind? Ist bis dahin LNG eine gute Brückentechnologie?

Termindaten
Kategorie
Online-Seminar
Datum
23.04.2021
Ort
Conference Days