NEU: E-Mobilität für Omnibusunternehmer

E-Mobilität bür Busunternehmen
Fachbücher

Alternative Antriebe gelten in Sachen Klimaschutz als sinnvoller Lösungsansatz für den Verkehrssektor. Insbesondere emissionsfreien, elektrischen Antrieben wird ein hoher Stellenwert zugewiesen. Um die EU-Quoten zu erfüllen, werden letztlich die meisten Verkehrsunternehmen alternative Antriebe, insbesondere Elektrobusse, einführen müssen.

Der Leser erhält einen kompakten, schnellen Einstieg in das Thema und einen guten Überblick aller zu beachtenden Aspekte.
Durch die „Clean Vehicles Directive“ (CVD) (Umsetzung in nationales Recht bis 02.08.2021) ist ein guter Kenntnisstand der Marktsituation Voraussetzung und schnelles Handeln dringend geboten.

Von der Einführung der elektrischen Traktion im Busbetrieb über Fördermöglichkeiten bis hin zu Kostenvergleichsmodellen ist an alles gedacht.

Sparen Sie sich die Kosten für eine Erstberatung in Höhe von mehreren tausend Euro!

Auch als E-Book erhältlich