Werbung
Werbung
Werbung

Arbeitszeiten im Linienverkehr

Werbung
Werbung
Fachbücher

Die Arbeitszeitregeln für Omnibusfahrer im Linienverkehr bis 50 km unterscheiden sich in einigen wesentlichen Punkten von den Sozialvorschriften für Omnibusfahrer im Gelegenheitsverkehr. Bisherige Veröffentlichungen erläutern dennoch die Regeln für beide Verkehrsarten gemeinsam, was nicht nur bei Disponenten und Fahrern zu Unsicherheiten führt.
In dieser praktischen Arbeitshilfe sind die Vorschriften deshalb separat, leicht lesbar und bebildert zusammengefasst. Zum „Linienverkehr“ zählen dabei auch Berufsverkehr, Schülerverkehr, Markt- und Theaterfahrten sowie Verkehre nach der Freistellungsverordnung. Ein Muss für alle Fahrer im Linienverkehr!

Aus dem Inhalt:

GrundlagenLenkzeiten und LenkzeitunterbrechungenTägliche RuhezeitenWöchentliche RuhezeitenArbeitszeitenKontrollmittelAnhang mit Auszügen aus Fahrpersonalverordnung (FPersV), Verordnung (EG) Nr. 561/2006, Arbeitszeitgesetz (ArbZG), Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO)

 Auch als E-Book erhältlich.

Werbung