Wachwechsel bei Scania Hamburg

Werner Menschkat löst Horst Kleinemeyer ab
Redaktion (allg.)
Scania Hamburg hat einen neuen Regionaldirektor. Der bisherige Geschäftsführer der CharterWay GmbH, Werner Menschkat (48), wird am 6. August die Nachfolge von Horst Kleinemeyer antreten. Neben dem Händlerbetrieb in Hamburg soll er auch die Verantwortung für die beiden Scania-Niederlassungen in Bremen und Neumünster übernehmen. Werner Meschkat war fast drei Jahrzehnte lang für Mercedes-Benz tätig. In seiner letzten Position hat er unter anderem das Key-Account-Management für schwere Lkw in Deutschland verantwortet.