Werbung
Werbung
Werbung

Plattform für intensiven Branchenaustausch

VPR lädt zum 20. VIP-Treff nach Kassel ein
Werbung
Werbung
Askin Bulut

Der Internationale Verband der Paketer (VPR) lädt Bus- und Gruppenreiseveranstalter sowie Reisebüros mit Eigenveranstaltung zu seinem 20. VPR-VIP-Treff vom 29. bis 31. Januar 2015 ins Tagungszentrum des Hotels La Strada nach Kassel ein. Der B2B-Workshop bietet den Teilnehmern die neuesten gruppentouristischen Trends und Programme sowie ein Plattform für intensiven Branchenaustausch. Der von Donnerstag bis Samstag stattfindende Workshop wird ergänzt durch ein Seminarprogramm zum Thema Erfolgreiches Krisenmanagement, einer Abendveranstaltung auf der Königsalm Nieste, dem VPR-Abend in der documenta-Halle und fakultativen Stadtbesichtigungen am Samstag.

„Mit Kassel haben wir einen zentral gelegenen und äußerst attraktiven Workshop-Standort gefunden“, sagte VPR-Präsidentin Karin Urban, „der einen optimalen Tagungsverlauf und ein interessantes Rahmen- und Zielgebietsprogramm bieten wird. Auch der Ausstellermix aus Ordentlichen und Außerordentlichen VPR-Mitgliedern wird eine attraktive Gruppentouristik-Palette mit neuesten Trends und Programmen bieten.“

Am 29. Januar 2015 erfolgt die Anreise nach Kassel. Nach dem Check-in gibt am Nachmittag das Seminar „Erfolgreiches Krisenmanagement“ Anregungen, wie und wann man in Krisensituationen die richtigen Entscheidungen trifft und geeignete Maßnahmen ergreift. Am Abend steht ein Get-together auf der Königsalm Nieste auf dem Programm.

Am 30. Januar 2015 findet im Tagungsbereich des Hotels der ganztägige VPR-Workshop mit Terminreservierung von 9 bis 18 Uhr statt. Der VPR-Abend wird ab 20 Uhr in der documenta-Halle durchgeführt. Der 31. Januar 2015 kann von den Teilnehmern auf Anmeldung ab 10 Uhr für eine Stadtführung durch Kassel genutzt werden. Zur Auswahl stehen die drei Ausflüge UNESCO Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe, Kassel Natur und Wissenschaft mit Karlsaue, Sommerschloss Orangerie und dem Astronomisch-Physikalischen Kabinett sowie Kassel außergewöhnlich mit Einstimmung auf die Grimmwelt Kassel, die im Sommer 2015 eröffnen wird.

Die Einladungen zum 20. VPR-VIP-Treff wurden von der VPR-Geschäftsstelle in Fürth an die Aussteller und die Bus- und Gruppenreiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz verschickt. Über das VPR-Reservierungssystem www.vprtermine.de können im Internet ab Januar 2015 feste Gesprächstermine mit den Ausstellern gebucht werden.

Weitere Informationen unter www.vpr.de

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung