Werbung
Werbung
Werbung

25. VPR VIP-Treff: Attraktives Programm zum Jubiläum

Drei Ausflugstouren sowie Musical- und Museumsbesuche ergänzen die Reisemesse.

Eines der Ausflugsprogramme führt auf den Stuttgarter Fernsehturm. (Foto: Stuttgart-Marketing GmbH/Achim Mende)
Eines der Ausflugsprogramme führt auf den Stuttgarter Fernsehturm. (Foto: Stuttgart-Marketing GmbH/Achim Mende)
Werbung
Werbung
Claus Bünnagel

Der 25. VPR VIP-Treff vom 13. bis 15./16. Februar 2020 in Stuttgart bietet als Jubiläumsreisemesse ein abwechslungsreiches Programm. Den Auftakt machen am Donnerstag, 13. Februar, Impulsvorträge und Kurzseminare zu aktuellen Branchenthemen sowie die Verleihung der QualityBus Awards, an die sich dann der Welcome-Abend des VPR anschließt. Der Freitag steht ganz im Zeichen der VPR-Reisemesse mit ca. 75 Aussteller. Ausklang dieses Tages bildet der Gala-Abend in der Stuttgarter Reithalle. 

Genüssliche Weinbergrundfahrt

Am Samstag, 15. Februar, gibt es mit Unterstützung von Stuttgart Marketing eine Reihe von Anschlussprogrammen in der Schwabenmetropole. Die Bustour „Genüssliche Weinbergrundfahrt“ führt durch die Weinberge im Stuttgarter Stadtgebiet und entlang des Neckartals bis zum Württemberg und bietet den Teilnehmern einen Blick auf die Weinberge, an denen Sorten wie Trollinger, Riesling, und Kerner wachsen. Besucht werden u.a. die Grabkapelle auf dem Rotenberg sowie das Weinbaumuseum in Uhlbach. Den Abschluss bildet eine Verkostung Württemberger Weine.

Stadtrundfahrt Stuttgart

Alternativ werden bei der Tour „Stadtrundfahrt Stuttgart“ Sehenswürdigkeiten wie die Staatsgalerie und die Oper sowie das historische Stadtzentrum mit seinen Schlössern und Prachtbauten gezeigt, dies teilweise zu Fuß. Bei einer Fahrt, die bereits einen Blick auf den Stuttgarter Kessel bietet, geht es dann zum Wahrzeichen auf der Höhe der Stadt: dem Stuttgarter Fernsehturm, von dessen 152 m hohen Aussichtsplattform sich ein einzigartiger Rundumblick bietet.

Stuttgarter Stadtspaziergang

Tour Nummer drei ist dann ein „Stuttgarter Stadtspaziergang“, bei dem die Innenstadt zu Fuß erkundet wird. Die Route führt zu quirligen Shoppingmeilen, den verschiedenen Schlossanlagen und dem weitläufigen Schlossgarten mit seinen Skulpturen und dem Schlossplatz im Herzen der Stadt. Interessante Einblicke über die spannende Stuttgarter Kulturgeschichte begleiten hier die Teilnehmer auf Schritt und Tritt.

Die drei Touren beginnen am Samstagvormittag am Tagungsort, dem Maritim Hotel. Sie enden zwischen 11.30 und 12.30 Uhr ebenfalls wieder am Hotel. Neben diesen Ausflügen besteht zudem die Möglichkeit, das Porsche- oder das Mercedes-Benz-Museum zu besuchen. Hier stehen begrenzte Kartenkontingente zur Verfügung. Musicalfreunde kommen mit Unterstützung von Stage Entertainment in den Genuss, am Samstag- oder Sonntagmittag die Musicals „Disneys Aladdin“ oder „Ghost – Das Musical“ im SI Centrum Stuttgart zu besuchen. Dieses Special ist limitiert, weitere Informationen erhalten interessierte VIP-Treff-Besucher bei der VPR-Geschäftsstelle.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung