Werbung
Werbung
Werbung

VPR-Party: Das Original kommt wieder

Zur Abendveranstaltung zur RDA Group Travel Expo 2020 lädt der Paketerverband Kunden und Geschäftspartner ein.

Die VPR-Party wird den Rahmen für einen Networking-Abend mit Essen, Musik und Tanz bieten. (Foto: VPR)
Die VPR-Party wird den Rahmen für einen Networking-Abend mit Essen, Musik und Tanz bieten. (Foto: VPR)
Werbung
Werbung
Claus Bünnagel

Der VPR richtet zur RDA Group Travel Expo 2020 in Köln wieder seine VPR-Party aus. Die traditionelle Abendveranstaltung findet wie gewohnt am Abend nach dem ersten Messetag statt, 2020 also am 7. Juli. Der Paketerverband greift in diesem Jahr den Ursprungsgedanken der Party wieder auf: Die VPR-Mitglieder laden zu diesem Abend ihre Kunden und Geschäftspartner ein. Die Party bildet den Rahmen für einen Networking-Abend mit Essen, Musik und Tanz in lockerer Atmosphäre. 

Wieder ohne RDA

„Die gemeinsamen Abende, die wir zusammen mit dem RDA in der Kölner Flora ausgerichtet hatten, waren stets gelungene Veranstaltungen. Für 2020 haben wir uns aber entschieden, dem Ursprung der VPR-Party wieder näherzurücken. Mit unserer traditionellen Party werden wir das Rahmenprogramm der RDA Group Travel Expo in Köln um einen weiteren attraktiven Programmpunkt bereichern. Wir wollen als VPR damit zu einer gelungenen Messe in Köln neben der Präsenz als Aussteller – wie gewohnt einen weiteren wichtigen Beitrag leisten“, sagte VPR-Präsidiumsmitglied Maurice Masternak, der das Ressort Veranstaltungen leitet.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung