VDV-Studie „Wirtschaftsfaktor öffentlicher Verkehr“

Hier die Studienergebnisse downloaden.

Jeder Euro direkte Wertschöpfung bei den Unternehmen des öffentlichen Verkehrs führt zu 2,10 Euro Wertschöpfung für die Bundesrepublik. (Grafik: VDV)
Jeder Euro direkte Wertschöpfung bei den Unternehmen des öffentlichen Verkehrs führt zu 2,10 Euro Wertschöpfung für die Bundesrepublik. (Grafik: VDV)
Claus Bünnagel

Der VDV hat eine Studie zum „Wirtschaftsfaktor öffentlicher Verkehr“ veröffentlicht, die den hohen volkswirtschaftlichen Beitrag von Verkehrsunternehmen für Wertschöpfung, Beschäftigung und Einkommen belegt. Demnach führt jeder Euro direkte Wertschöpfung bei den Unternehmen des öffentlichen Verkehrs zu 2,10 Euro Wertschöpfung für die Bundesrepublik. Insgesamt gehen 67,4 Mrd. Euro der gesamten Wertschöpfung des Lands auf den öffentlichen Verkehr zurück. 930.000 Voll- und Teilzeitbeschäftigte sind in diesen Betrieben beschäftigt. 

Alle Studienergebnisse sowie weitere Daten und Fakten können Sie in unserem Anhang downloaden.

Printer Friendly, PDF & Email