Quantron: Volker Seitz wird CMO und CCO

Er war zuvor bereits für Daimler Trucks, Iveco Bus, Kögel, Scheuerle/Kamag und Linde Material Handling tätig.

Volker Seitz ist neuer CMO und CCO der Quantron AG (Foto: Quantron AG)
Volker Seitz ist neuer CMO und CCO der Quantron AG (Foto: Quantron AG)
Claus Bünnagel

Die Quantron AG verstärkt ab Anfang April ihr Führungsteam mit Volker Seitz. Durch die Berufung von Seitz zum Chief Marketing Officer (CMO) und Chief Communication Officer (CCO) unterstreicht der Systemspezialist für E-Mobilität bei Nutzfahrzeugen seine Ambitionen, global weiter kräftig zu wachsen. 

Jahrzehntelange Erfahrung

Seitz verfügt über jahrzehntelange Erfahrung auf Führungsebene bei Premiumherstellern von Lkw, Bussen, Sonderfahrzeugen mit konventionellen und alternativen Antrieben sowie Sattelaufliegern und Intralogistik wie Daimler Trucks, Iveco Bus, Kögel, Scheuerle/Kamag und Linde Material Handling. Der Diplom-Ingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik (Universität Stuttgart und University of Toronto) ist seit über 20 Jahren in den Bereichen Marketing, Kommunikation, Business Development und Vertrieb für Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien tätig.

Wir werden in den kommenden Monaten und Jahren kräftig wachsen. Wer ökologisch und ökonomisch nachhaltige CO2-Reduzierung im Personen- und Gütertransport will, hat mit der Quantron AG einen kompetenten und erfahrenen Partner. Volker Seitz kennt unsere vielfältigen europa- und weltweiten Zielmärkte bestens. Daher bin ich sehr froh, dass er unser Managementteam verstärkt. (Andreas Haller, Gründer und Vorstand der Quantron AG)

Printer Friendly, PDF & Email