Werbung
Werbung
Werbung

Reisebüro Happ übernimmt neuen NEOPLAN Tourliner in Wolfsburg

MAN Truck & Bus nutzt zunehmend das attraktive Umfeld der Autostadt für die Auslieferung seiner Busse.

Das Reisebüro Happ brachte 50 Gäste zur feierlichen Auslieferung ihres neuen NEOPLAN Tourliner mit in die Autostadt. (Foto: MAN)
Das Reisebüro Happ brachte 50 Gäste zur feierlichen Auslieferung ihres neuen NEOPLAN Tourliner mit in die Autostadt. (Foto: MAN)
Werbung
Werbung
Martina Weyh

In der Autostadt Wolfsburg hat Christian Kutzer, MAN Verkaufsbeauftragter Bus den neuen Neoplan Tourliner an Frank Happ, Geschäftsführer des Reisebüros Happ GmbH & Co. KG aus Flieden übergeben. „Eine Busauslieferung in Wolfsburg bietet unseren Kunden die Möglichkeit, die Fahrzeugabholung als Erlebnisreise für ihre eigenen Kunden zu gestalten. Die Vielfalt des Themenparks der Autostadt bietet dazu ein ausgesprochen attraktives Programm“, so Kutzer. So hatte Reiseunternehmer Frank Happ 50 Gäste zur feierlichen Übergabe des neuen Tourliners eingeladen.

Auffrischung des Fuhrparks

Der dreiachsige Neoplan Tourliner ersetzt einen etwas älteren Lion’s Coach Supreme in der fast nur aus MAN und Neoplan bestehenden Fuhrparkflotte von Happ. Der neue, 13,9 m lange, Tourliner ist mit 500 PS motorisiert und verfügt über 57 Fahrgastplätze. Höchste Priorität hat die Sicherheit beim Fliedener Reiseunternehmer. Aus diesem Grund sind in der Neuanschaffung alle aktuellen Fahrerassistenzsysteme eingebaut: das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP), das Spurüberwachungssystem (LGS) mit haptischer Warnung, der Emergency Brake Assist (EBA), der Tempomat mit ACC und die Reifendrucküberwachung für alle Achsen, die automatische Fahrlichtschaltung (Lichtsensor) sowie den MAN AttentionGuard. Den Aspekt „Wirtschaftliches Fahren“ garantieren zudem MAN EfficientCruise und EfficientRoll.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung