Werbung
Werbung
Werbung

45 Citaro hybrid für Essens Stadtbusflotte

Der Verkehrsbetreiber Ruhrbahn GmbH hat die ersten neun Hybridfahrzeuge jüngst in Empfang genommen.

Ab Juni im Linienverkehr der Ruhrmetropole Essen unterwegs: Mercedes-Benz Citaro hybrid. (Foto: Daimler)
Ab Juni im Linienverkehr der Ruhrmetropole Essen unterwegs: Mercedes-Benz Citaro hybrid. (Foto: Daimler)
Werbung
Werbung
Martina Weyh

Die Ruhrbahn GmbH verjüngt ihre Stadtbusflotte weiter. Aus der jüngsten Order über 45 Citaro hybrid hat Geschäftsführer Uwe Bonan jetzt die ersten neun Fahrzeuge im Mannheimer Omnibuswerk von Rüdiger Kappel, Leiter Vertrieb Flotten Daimler Buses Deutschland und Alexander Kols, Werksbeauftragter ÖPNV Daimler Buses übernommen. Insgesamt 14 Solo- sowie 31 Gelenkfahrzeuge sind geordert.

Bereits vor zwei Jahren hat die Ruhrbahn begonnen, den kompletten Omnibusfuhrpark mit sauberen Euro VI Omnibussen zu modernisieren. Bereits im Juni sollen alle 45 Fahrzeuge in der Ruhrmetropole Essen auf Linie unterwegs sein.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung