Werbung
Werbung
Werbung

Update Hessen: Busse fahren wieder

Schlichtungsgespräche beginnen heute – nach den vergangenen zwei Streikwochen sind die Busfahrer*innen wieder wie gewohnt im Einsatz.

Am heutigen Montag beginnen die Schlichtungsgespräche zwischen Gewerkschaft und LHO. (Foto: Ver.di)
Am heutigen Montag beginnen die Schlichtungsgespräche zwischen Gewerkschaft und LHO. (Foto: Ver.di)
Werbung
Werbung
Martina Weyh

Ab heute beginnt das Schlichtungsverfahren zwischen der Gewerkschaft Ver.di und dem Landesverband Hessischer Omnibusunternehmen (LHO), dass wieder Bewegung in die festgefahrenen Verhandlungen bringen soll. Beide Seiten hoffen, gemeinsam mit Schlichter Volker Sparmann eine akzeptable Lösung im schwelenden Tarifstreit zu finden.

Zur Erinnerung – Ver.di kämpft unter anderem für eine Erhöhung des Grundgehalts von derzeit 13,50 Euro auf 16,60 Euro pro Stunde, was der LHO ablehnt. Angeboten hatten die Arbeitgeber zuletzt eine Lohnsteigerung in vier Schritten von je 40 Cent auf final 15,10 Euro, was einer Erhöhung von rund 12 Prozent entspricht.

Mit dem Streik in den vergangenen zwei Wochen hatten die über 3.000 Busfahrer*innen ihren Forderungen Nachdruck verliehen und den Busverkehr in zahlreichen hessischen Städten zum Stillstand gebracht.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung