Stadtrundfahrt: Unterwegs im Mannschaftsbus des 1. FC Köln

Die rheinische Metropole Köln mit „Geißbock-Brille“ erkunden – die Fan- und Fanclubbetreuung des Bundesligisten organisiert Stadtrundfahrten der besonderen Art. Auf dem Programm der kurzweiligen Tour steht u.a. die Versteigerung eines signierten FC-Trikots.

(Foto: pixabay)
(Foto: pixabay)
Martina Weyh

Für alle Fans des Bundesligisten 1. FC Köln und solchen, die es werden wollen, gibt es jetzt eine Stadtrundfahrt der besonderen Art – sie können im Mannschaftsbus des Kultvereins auf den komfortablen Sitzen der Spieler Platz nehmen und die Domstadt gemeinsam mit Stadionsprecher Michael Trippel aus FC-Perspektive erleben.

Auf dem Programm der rund zweistündigen Busfahrt stehen kölsche Sehenswürdigkeiten ebenso wie besondere Orte mit Vereinsbezug, wie z. B. das RheinEnergie-Stadion und die Gründungskneipe des 1. FC Köln. Auch ein Besuch beim Vereinsmaskottchen Ziegenbock Hennes IX. im Kölner Zoo gehört dazu.

Während der Fahrt wird ein von der Mannschaft signiertes FC-Trikot versteigert. Im Anschluss an die Fahrt werden alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf ein gemeinsames Kölsch im Gaffel am Dom eingeladen.

Die nächsten freien Termine:

  • Mittwoch, 8. November 2023: Abfahrt um 14.30 Uhr
  • Dienstag, 14. November 2023: Abfahrt um 14.30 Uhr
  • Dienstag, 21. November 2023: Abfahrt um 14.30 Uhr
  • Dienstag, 28. November 2023: Abfahrt um 14.30 Uhr

Die Anmeldung zur Stadtrundfahrt ist im FC-Ticketshop » möglich. Für FC-Mitglieder kostet die Tour 24,90 Euro, für alle weiteren Mitfahrerinnen und Fahrer 29 Euro.