Busreisen in Deutschland: Aktueller Stand Busreiseverbote

Hier die Übersicht in Bezug auf Busreiseverbote in den verschiedenen Bundesländern (Quelle: LBO).

Immer mehr Bundesländer lockern ihre Regeln für Busreisen. (Foto: Pixabay)
Immer mehr Bundesländer lockern ihre Regeln für Busreisen. (Foto: Pixabay)
Claus Bünnagel
  • Hamburg: Busreisen sind mit 60 % Auslastung wieder erlaubt 
  • Niedersachsen: Busreisen sind bei Inzidenz unter 100 wieder zulässig 
  • Mecklenburg-Vorpommern: Busreisen sind seit 4. Juni wieder zulässig 

In folgenden Bundesländern sind Busreisen unter verschiedenen Auflagen ebenfalls bereits wieder erlaubt: 

  • Bayern: Busreisen sind bei Inzidenz unter 100 erlaubt 
  • Baden-Württemberg: Busreisen sind mit 50-%-Höchstbelegung wieder zulässig 
  • Bremen: Busreisen sind wieder erlaubt – Einschränkung nur bei Stadtrundfahrten 
  • Hessen: Busreisen sind bei Inzidenz unter 100 erlaubt 
  • Nordrhein-Westfalen: Busreisen sind seit 28. Mai bei Inzidenz unter 100 wieder erlaubt 
  • Saarland: Busreisen sind seit 31. Mai wieder bei Inzidenz unter 100 erlaubt 
  • Schleswig-Holstein: Busreisen sind seit 31. Mai wieder erlaubt 
  • Thüringen: Busreisen sind seit 2. Juni mit Einschränkungen wieder erlaubt

In allen anderen Bundesländern (Berlin, Brandenburg, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Sachsen-Anhalt) bestehen noch Reisebusverbote.

Printer Friendly, PDF & Email