Holiday on Ice verlegt Tour 2020/2021 um ein Jahr

Rückkehr nach Deutschland 2021/2022 mit neuer Show – der Vorverkauf ist gestartet.

Um Stars wie Sarah Lombardi und Joti Polizoakis wieder auf dem Eis erleben zu können, müssen sich Fans und Reiseveranstalter bis November 2021 gedulden. (Foto: Holiday on Ice/Morris Mac Matzen)
Um Stars wie Sarah Lombardi und Joti Polizoakis wieder auf dem Eis erleben zu können, müssen sich Fans und Reiseveranstalter bis November 2021 gedulden. (Foto: Holiday on Ice/Morris Mac Matzen)
Claus Bünnagel

Eiskunstlauf in Perfektion, atemberaubende Kostüme und Bühnenbilder, jedes Jahr eine neue Welt auf dem Eis verpackt in visionärem Live-Entertainment: Dafür steht Holiday on Ice, die weltweit größte tourende Eisshow, die regelmäßig mehr als eine halbe Million Besucher begeistert. Aufgrund der globalen Covid-19-Pandemie und deren Auswirkungen auf die Veranstaltungsbranche muss der Entertainmentgigant seine kommende Tour nun um eine Saison verschieben. Das Unternehmen reagiert mit diesem Schritt auf die aktuellen Herausforderungen wie Social Distancing und internationale Reisebeschränkungen, die die Planung und Durchführung einer Tour quer durch Deutschland 2020/2021 nicht erlauben. Unabhängig davon arbeitet Holiday on Ice jedoch aktuell an einer neuen Show für die Saison 2021/2022. 

Der Gesundheitsschutz unserer Gäste und Mitarbeiter hat für uns selbstverständlich oberste Priorität. Leider können wir als international agierendes Unternehmen unter den derzeitigen Bedingungen eine Tour in 2020/2021 weder ausreichend vorbereiten noch deren Aufführung garantieren. (Produzent und CEO Peter O’Keeffe) 

2021/2022: 23 Termine in Deutschland

Stattdessen fokussiert sich das Unternehmen derzeit auf die Produktion seiner neuen Show für 2021/2022 und hat hierfür bereits Termine in 23 deutschen Städten festgelegt. Weitere Informationen zur neuen Produktion gibt der Veranstalter noch Ende dieses Jahres bekannt. Die Produktion „Supernova“ kommt in Saison 2021/2022 ebenfalls zurück und wird dann durch Österreich, die Niederlande und Frankreich touren. 

Vorverkauf für die Saison 2021/2022 ist gestartet 

Ab Mitte November 2021 geht Holiday on Ice also wieder auf Deutschland-Tour – der Vorverkauf ist ab sofort eröffnet. Alle Kunden, die bereits ein Ticket für die Tour 2020/2021 erworben haben, wurden mittlerweile über Ersatztermine und die weitere Abwicklung informiert. Alle Informationen rund um die Tourverschiebung finden Kunden auch unter https://holidayonice.com/de/de/faq/.

Printer Friendly, PDF & Email