Ersatzteile: Europart und ExxonMobil kooperieren

Schmierstoffe von Mobil Delvac für Busse jetzt im Europart Lieferprogramm.
Redaktion (allg.)

Die Europart GmbH, ein Händler von Ersatz- und Zubehörteilen für Nutzfahrzeuge und Busse aus Hagen und das Energieunternehmen ExxonMobil Central Europe Holding GmbH, Hamburg, haben eine Zusammenarbeit bei Ölen und Schmierstoffen vereinbart. Europart wird demnach ab sofort die speziell für den Einsatz in Nutzfahrzeugen entwickelten Hochleistungsöle und Schmierstoffe der Marke Mobil Delvac in das Lieferprogramm aufnehmen. Zunächst für den deutschen Markt, später auch für weitere europäische Märkte.

Verbesserung der Energie- und Material-Effizienz

Neben Motorenölen sind demnach ab sofort auch Mobil Getriebe- und Hydrauliköle sowie weitere Mobil Schmierstoffe im Europart Programm lieferbar. Sogenannte Hochleistungsschmierstoffe sind laut Angaben der Hersteller ein wesentlicher Faktor zur Verbesserung der Energie- und Material-Effizienz im Nutzfahrzeug.

(kb)
Printer Friendly, PDF & Email