A-Rosa: Erlebnisreisen 2023 erschienen

Mehr Kundenanreiz – das Gesamtprogramm für alle 13 Schiffe des Unternehmens wird erstmalig in einer Kombination aus Katalog und Magazin präsentiert.

Marius Griego, Director Sales der A-Rosa Flussschiff GmbH, präsentiert den neuen Katalog für 2023 – der inkludierte Leistungsumfang der angebotenen Schiffsreisen wurde erheblich ausgeweitet. (Foto: A-Rosa)
Marius Griego, Director Sales der A-Rosa Flussschiff GmbH, präsentiert den neuen Katalog für 2023 – der inkludierte Leistungsumfang der angebotenen Schiffsreisen wurde erheblich ausgeweitet. (Foto: A-Rosa)
Martina Weyh

Unter dem Titel „Neue Ära, schöne Zeit – Erlebnisreisen 2023“ ist Anfang Juni die Printversion des neuen umfangreichen A-Rosa-Katalogs erschienen und feiert ein Debüt – erstmalig wurde das Gesamtprogramm aller 13 Schiffe für die kommende Saison mit 4- bis zu 18-Nächte-Reisen in den beliebten europäischen Fahrtgebieten Rhein/Main/Mosel, Donau, Douro, Rhône/Saône und Seine in einer Kombination aus klassischen Katalog und Magazin aufbereitet.

Der große redaktionelle Teil will mit vielen Reiseinspirationen, Tipps zur lokalen Kulinarik und Beiträgen zu Fitness und Wellbeing gezielt neue Kundenanreize setzen.

„Der neue Magazinteil ist ein schöner Anreiz für Kunden, den Katalog mit nach Hause zu nehmen und darin in Ruhe zu lesen und zu stöbern. Er bietet vielseitige Inspirationen, macht Lust aufs Reisen und hilft, den richtigen Urlaub für sich auszuwählen“, erläutert Marius Griego, Director Sales des Schifffahrtunternehmens.

Ergänzend dazu enthält der klassische Katalogteil en detail vielfältige Informationen zu den Fahrtgebieten sowie zur Ausstattung der Schiffe und den beliebten Familien-, Festtags- und Gourmetreisen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Darstellung des neuen A-Rosa-Premium-Konzepts – die Anzahl der inkludierten Leistungen für die Saison 2023 ist gewachsen und wurde weiter flexibilisiert.

Leistungsumfang wurde erheblich ausgebaut

Die Gäste profitieren nach Angaben des Schiffsreiseanbieters von einem umfangreichen Service-Konzept mit Guest-Relations-Manager, Room-Service und Destination-Scouts, die für individuelle Erlebnisse an Land Sorge tragen. Darüber hinaus werden auf vielen Reisen kulinarische Extras, regionale Specials und täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung geboten.

Die notwendige Absicherung bietet der neue Premium-alles-inklusive-Tarif: Bis 30 Tage vor Reisebeginn kann eine kostenfreie Änderung des Reisetermins vorgenommen werden und bei Buchung bis 30.11.2022 ist die Reise-Rücktrittsversicherung bereits inklusive.

Printer Friendly, PDF & Email