Überbrückshilfe III: Schmetterling schult Reisebüros

Welche Maßnahmen zur Digitalisierung im Rahmen der Überbrückungshilfe III ansetzbar sind, hat Schmetterling in Webseminaren rund 350 Reisebüros erfolgreich nähergebracht. Individuelle Bedarfsanalysen können noch bis 15. Juni 2021 abgerufen werden.

Optimierung von Arbeitsprozessen oder die Digitalisierung von Geschäftsprozessen waren Themen der Webseminare. (Foto: Pixabay/geralt)
Optimierung von Arbeitsprozessen oder die Digitalisierung von Geschäftsprozessen waren Themen der Webseminare. (Foto: Pixabay/geralt)
Claus Bünnagel

Schmetterling hat im Mai in zwei Webseminaren rund 350 Reisebüros dazu geschult, welche Maßnahmen zur Digitalisierung im Rahmen der Überbrückungshilfe III förderfähig sind. Dazu zählen beispielsweise Investitionen zur Optimierung von Arbeitsprozessen, für die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit, in intelligente Techniken für einen besseren Service oder die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Mit Praxisbeispielen und Argumentationshilfen hat Schmetterling die entsprechenden Tools und Produkte vorgestellt, die diesen Zielvorgaben entsprechen und – nach Prüfung durch Steuerberater und Wirtschaftsprüfer – im Rahmen der Ü3 ansetzbar sind. Im Anschluss an die Seminare konnten sich die teilnehmenden Reisebüros ein auf ihren individuellen Bedarf zugeschnittenes Maßnahmenpaket zur Digitalisierung im Reisebürovertrieb erstellen lassen.

Uns haben sehr viele Anfragen erreicht. Viele der teilnehmenden Reisebüros haben erkannt, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um in Digitalisierung zu investieren, denn der Staat fördert die Maßnahmen massiv. (Ömer Karaca, Geschäftsbereichsleiter Technology)

Die Überbrückungshilfe III deckt den Zeitraum von Januar bis Juni 2021 ab, d.h. Neuverträge müssen inklusive Zahlung bis zum 30. Juni 2021 abgeschlossen sein. 

Individuelle Bedarfsanalyse bis Mitte Juni

Bis zum 15. Juni 2021 können sich Reisebüros der Kooperation noch zum Thema Digitalisierung beraten lassen und eine individuelle Bedarfsanalyse anfragen. 

Kontakt Schmetterling Technologievertrieb: vertrieb@schmetterling.de, Tel.09197/6282650. Das Webseminar ist bei YouTube hinterlegt: https://www.youtube.com/watch?v=iuyfz-pi_Ko. Informationen zum Technologiepaket von Schmetterling können zudem unter https://www.go-suite.com abgerufen werden.

Über Schmetterling

Schmetterling International ist das größte unabhängige und inhabergeführte Touristikvertriebsunternehmen Deutschlands. Als Komplettdienstleister für Reisebüros vereint Schmetterling International in fünf Geschäftsbereichen die gesamte Welt der Touristik unter einem Dach: Tourism, Technology, Fulfillment, Versicherungsmakler, Gruppenreisen. Die Schmetterling International GmbH beschäftigt in Geschwand bei Nürnberg rund 300 Mitarbeiter. Schmetterling ist ein Familienunternehmen und wurde 1968 von Willi Müller gegründet. Tochter Anya Müller-Eckert führt das Unternehmen in der zweiten Generation.

Printer Friendly, PDF & Email