Weltjugendtag 2005

Parkplätze vorab reservieren
Redaktion (allg.)
Vom 16. bis 21. August findet der Weltjugendtag in Köln statt, zu dem sich auch Papst Benedikt XVI. angemeldet hat. Der Internationale Bustouristik Verband RDA hat gemeinsam mit dem Verband Nordrhein-Westfälischer Omnibusunternehmen (NWO) die Organisatoren bei der Koordinierung der Reisebusse beraten. Für Busse werden Parkplätze, teilweise auch auf gesperrten Straßen, zur Verfügung gestellt, von denen die Pilger zu Fuß oder per Shuttlebussen zum Gelände gelangen. Zur Abschlussveranstaltung am 20. und 21. August muss jeder Parkplatz vorab unter Tel. 027 45/ 920 27 92 reserviert und eine Gebühr bezahlt werden Weitere Infos unter www.wjt2005.de.