Appina Travel: „Wir glauben an Weihnachten 2021“

Neben den bekannten Traditionsmärkten finden sich einige besondere weihnachtliche Kleinode im Angebot des Paketers.

Uli Gerstmeier sieht zuversichtlich auf das Weihnachtsgeschäft 2021. (Foto: Appina Travel)
Uli Gerstmeier sieht zuversichtlich auf das Weihnachtsgeschäft 2021. (Foto: Appina Travel)
Claus Bünnagel

Trotz ausgefallener Adventsreisen und Weihnachtsmärkte im letzten Jahr: Für 2021 blickt Appina-Travel-Geschäftsführer Uli Gerstmeier zuversichtlich auf das Jahresende: 

Dieses Jahr werden wir den Adventszauber wieder gemeinsam genießen können.

Weihnachtliche Kleinode im Angebot

Aus diesem Grund hat der Paketreiseveranstalter aus Gauting bei München und Dresden bereits jetzt Reiseprogramme für verschiedene Städteziele zusammengestellt. Neben den bekannten Traditionsmärkten finden sich einige besondere weihnachtliche Kleinode im Angebot – wie z.B. die Magdeburger Lichterwelt. Mehr als eine Million Lichter verzauberten die historische Altstadt an der Elbe zum ersten Mal 2019. Für Wärmeliebhaber empfiehlt Appina Travel einen Besuch an der Mosel zum Weihnachtsmarkt im alten Weinkeller von Traben-Trarbach. Stimmungsvoll wird es auch in der Ravennaschlucht im Schwarzwald oder in der künftigen Kulturhauptstadt Chemnitz.

 Weitere Informationen unter https://www.appina-travel.com.

Printer Friendly, PDF & Email