Appina Travel schnappt sich Oberbayerns Beste

Künftig sorgt sie beim Paketer aus Gauting bei München für die Organisation der Reisen nach Bayern, Südtirol und in die Niederlande.

Alexandra Burger ist seit dem Sommer Teil des Appina-Travel-Teams. (Foto: Appina Travel)
Alexandra Burger ist seit dem Sommer Teil des Appina-Travel-Teams. (Foto: Appina Travel)
Claus Bünnagel

Oberbayerns beste Nachwuchstouristikerin 2021 heißt Alexandra Burger. Seit August ist sie Teil des Appina-Travel-Teams. Im Juli beendete die begeisterte Rucksacktouristin ihre Ausbildung zur Tourismuskauffrau bei einem Münchner Reiseveranstalter mit 96 von 100 möglichen Punkten und damit als beste Absolventin der IHK Oberbayern. Auch die Willy-Scharnow-Stiftung prämierte Burger für ihren Einser-Abschluss. „Wir sind stolz, dass Alexandra sich nach ihrem Abschluss für uns entschieden hat“, freut sich Geschäftsführer Uli Gerstmeier.

Bei Appina Travel hat mir einfach das Gesamtpaket gefallen. (Alexandra Burger)

Künftig sorgt sie für die reibungslose Organisation der Reisen nach Bayern, Südtirol und in die Niederlande.

Printer Friendly, PDF & Email