Service-Reisen: Reiseideen zum Fahrtaufnehmen

Für die Kunden bieten die Programme unter dem Titel „So schön ist Heimat 2020/21“ eine Reihe von Buchungsvorteilen.

17 Ideen für Programme in Deutschland und Österreich enthält der Flyer. (Foto: Service-Reisen)
17 Ideen für Programme in Deutschland und Österreich enthält der Flyer. (Foto: Service-Reisen)
Claus Bünnagel

Unter dem Titel „So schön ist Heimat 2020/21“ hat Service-Reisen für seine Kunden insgesamt 17 Ideen für Programme in Deutschland und Österreich zusammengestellt. So finden sich Touren in die wichtigsten touristischen Regionen in Deutschland und Österreich – u.a. Lüneburger Heide, Spreewald, an Rhein- und Mosel, in den Schwarzwald, ins Zillertal oder an den Wörthersee. In diesen attraktiven Ferienregionen stellt Service-Reisen seinen Kunden feste Kontingente in beliebten Hotels zur Verfügung. Spezielle Konditionen helfen zusätzlich dabei, damit in der aktuellen Corona-Exit-Zeit Reisen kurzfristig und sehr flexibel durchgeführt werden können. 

Vorteile wie etwa verkürzte Stornofristen

Sobald Busreisen wieder möglich sind, werden Deutschland und Österreich zu den ersten Destinationen gehören, in die gereist wird. Das entspricht auch den Wünschen der Reisegäste. Unsere Länderprofis haben mit wichtigen Partnern tolle Reiseideen zusammengestellt. Mit diesen Reisen können Bus- und Gruppenreiseveranstalter ab dem Spätsommer wieder richtig Fahrt aufnehmen. (Adriano Matera, Direktor DACH und Benelux)

So profitieren die Kunden des Paketers bei den Reisen von Vorteilen wie verkürzten Stornofristen, einer stark reduzierte Mindestteilnehmerzahl oder einem Freiplatz im Einzelzimmer bereits ab 16 Personen. Die jeweiligen Buchungsvorteile sind bei den einzelnen Reisen gesondert aufgeführt.

Printer Friendly, PDF & Email