Nik P.: Schlager meets Symphonie-Orchester

Travel Partner präsentiert Nik P. im Salzburger Festspielhaus.

Nik P. wird am 30. Oktober 2020 zusammen mit einem Symphonie-Orchester im Salzburger Festspielhaus auftreten. (Foto: Travel Partner)
Nik P. wird am 30. Oktober 2020 zusammen mit einem Symphonie-Orchester im Salzburger Festspielhaus auftreten. (Foto: Travel Partner)
Claus Bünnagel

Nik P., einer der bekanntesten Schlagerstars im deutschsprachigen Raum, der mit seinem Hit „Ein Stern, der Deinen Namen trägt“ Platz 1 der deutschen All-Time-Singlecharts hält, plant im Herbst 2020 ein außergewöhnliches Konzert: Schlager goes Classic – ein Crossover-Event in der spektakulären Kulisse des Salzburger Festspielhauses. Am 30. Oktober 2020 wird Nik P. mit seiner sechsköpfigen Band und einem Symphonie-Orchester mit mehr als 40 Musikern auf der Bühne des Großen Festspielhauses in Salzburg stehen. 

„Ich habe schon jetzt eine Gänsehaut, wenn ich an dieses Konzert und die Erfüllung meines Lebenstraums denke. Klassik ist einfach Musik in ihrer höchsten Vollendung und in Kombination mit dem wohl weltbesten Opernhaus, das gigantische Dimensionen hat, wird das ein einzigartiges Event werden.“ (Nik P.)

Derzeit werden zwanzig der besten Songs des Interpreten für das Konzert aufbereitet. Für jedes Instrument muss dabei eine eigene Partitur geschrieben und einstudiert werden. Das Dirigat des Orchesters hat Edward Mauritius Münch übernommen, der sich bereits mit einigen Crossover-Projekten einen Namen gemacht hat.

Viertägige Reise in die Mozartstadt

Präsentiert wird dieses Konzertereignis von Travel Partner. Der Paketer fungiert als Co-Veranstalter und hat sich ein Kontingent der limitierten Tickets gesichert. Der Paketer hat rund um das Event eine viertägige Reise in die Mozartstadt Salzburg zusammengestellt, die neben den Übernachtungen und Tickets auch ein stimmiges Rahmenprogramm enthält. Busgruppen können u.a. die Stadt der Nockerl und Mozartkugeln erkunden und einen Ausflug an das bayerische Meer, den Chiemsee machen. Auf Wunsch sind auch individuell auf den jeweiligen Busreiseveranstalter abgestimmte Programmpunkte möglich.

Printer Friendly, PDF & Email