Stadtwerke Heilbronn: Mobilitätsplattform geplant

Für die Umsetzung sorgt HanseCom.

Mit der Mobilitätsplattform von HanseCom bieten die Stadtwerke Heilbronn Kunden einen digitalen und modernen Zugang zu allen Stadtwerke-Services. (Fotos/Collage: gettyimages/PhotoAlto/Eric Audras, istock.com/Jacob Wackerhausen, kupicoo)
Mit der Mobilitätsplattform von HanseCom bieten die Stadtwerke Heilbronn Kunden einen digitalen und modernen Zugang zu allen Stadtwerke-Services. (Fotos/Collage: gettyimages/PhotoAlto/Eric Audras, istock.com/Jacob Wackerhausen, kupicoo)
Claus Bünnagel

Die Stadtwerke Heilbronn (SWHN) bauen eine Mobilitätsplattform auf, die ihren Kunden künftig alle Stadtwerke-Services digital zur Verfügung stellen wird. Mit der Umsetzung der Mobilitätsplattform beauftragten die SWHN im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung HanseCom.

Mobile App

Die Plattform wird über eine mobile App einen digitalen Zugang zu sämtlichen Stadtwerke-Services eröffnen. Neben dem Kauf von klassischen ÖPNV-Tickets werden Nutzer mit der neuen App auch Abonnements direkt auf ihre Smartphones laden können. Ebenso wird die Buchung von städtischen Services wie On-Demand-Verkehre, Stromtanken, Parken, Car- und Bike-Sharing sowie der Erwerb von Eintrittskarten für Freizeitangebote wie Hallen- und Freibäder oder das Eisstadion möglich sein. Angedacht sind außerdem spezielle Kombitickets, die etwa den Eintritt in ein Bad mit der Busfahrt dorthin oder das Parken und Laden eines E-Autos in einem einzigen Ticket vereinen. Die App wird als reine ÖPNV-App in einer ersten Version live gehen und anschließend schrittweise um die zusätzlichen Ticketangebote erweitert.

Eine Benutzerkonto für sämtliche Services

Bei der Umsetzung wird ein spezielles Augenmerk auf die optimale User Experience gelegt. So wird sie den Kunden der Stadtwerke beispielsweise ermöglichen, mit einem einzigen Benutzerkonto auf sämtliche Services zuzugreifen. Zudem wird sie situationsbedingt immer das geeignetste Verkehrsmittel vorschlagen. Stehen etwa für eine gewünschte Fahrt zur aktuellen Tageszeit keine Bus- oder Straßenbahnverbindungen zur Verfügung, schlägt die App automatisch ein On-Demand-Angebot vor.

HanseCom gewinnt Ausschreibung

Mit der Realisierung der Mobilitätsplattform beauftragten die Stadtwerke Heilbronn HanseCom. Der Anbieter von Softwarelösungen für den ÖPNV konnte sich bei der öffentlichen Ausschreibung für das Projekt erfolgreich durchsetzen. Wesentlicher Bestandteil bei der technischen Umsetzung der neuen Mobilitätsplattform sind drei weitere Lösungen von HanseCom: das zentrale Kundenmanagement- und Vertriebshintergrundsystem PT, die 24/7-Self-Service-Lösung Abo-Online und die mobile Ticketing-Plattform HandyTicket Deutschland.

Mit der Mobilitätsplattform bieten wir unseren Kunden einen modernen Zugang zu unseren Services. Sie stellt aber auch ein wichtiges Marketing-Instrument dar, denn sie eröffnet uns eine 360-Grad-Sicht auf die Kunden und ermöglicht es uns damit, unsere Services noch gezielter zu präsentieren. (Andreas Schluchter, Leiter der kaufmännischen Verwaltung bei den Verkehrsbetrieben der Stadtwerke Heilbronn)

Fahrgäste wünschen sich heute eine selbstbestimmte und bedarfsgerechte Mobilität. Die Stadtwerke Heilbronn machen vor, wie sich diese Erwartungen erfüllen lassen: mit einer modernen Plattform, die es ihnen ermöglicht, Mobilitätsformen je nach Situation und Präferenz flexibel auszuwählen und miteinander zu kombinieren. (HanseCom-Geschäftsführer Martin Timmann)

Über HanseCom

HanseCom, ein Unternehmen der INIT-Gruppe, entwickelt ÖPNV-Softwarelösungen und ist Spezialist für überregionales, mobiles Ticketing, Mobilitätsplattformen und Kundenmanagementlösungen. Von der Idee über die Beratung und Umsetzung bis hin zum Betrieb der Lösungen begleitet HanseCom seine Kunden bei der Digitalisierung des Vertriebs und beim Wandel vom klassischen Verkehrsunternehmen zum service- und kundenorientierten Mobilitätsdienstleister. Über 60 Verkehrsunternehmen und -verbünde nutzen die langjährige Branchenerfahrung des Unternehmens. Zum Produktportfolio gehören das Kundenmanagement- und Vertriebshintergrundsystem PT, die überregionale, mobile Ticketing-Plattform HandyTicket Deutschland, die offene und modulare HanseCom Mobilitätsplattform sowie HanseCom Abo-Online für die 24/7-Abo-Selbstverwaltung in Echtzeit. HanseCom hat seinen Hauptsitz in Hamburg.

Printer Friendly, PDF & Email