BVG: Neues Personal preiswürdig umworben

Die Berliner Verkehrsbetriebe sind für ihre Karriere-Webseite mit dem HR Excellence Award ausgezeichnet worden.

Mit wenigen Klicks ist die Online-Bewerbung unterwegs. (Foto: BVG)
Mit wenigen Klicks ist die Online-Bewerbung unterwegs. (Foto: BVG)
Martina Weyh

„Ein modernes Unternehmen wie die BVG braucht selbstverständlich einen modernen Arbeitgeberauftritt“, so Dirk Schulte, BVG-Vorstand für Personal/Soziales. „Das Design ist frisch und authentisch – typisch BVG eben, ist Schulte überzeugt.

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) wurden vergangene Woche für ihren ansprechenden Karriere-Webauftritt bvg/karriere vom Magazin Human Resources Manager und der Quadriga Media Berlin für herausragende Leistungen zukunftsfähiger Personalarbeit ausgezeichnet.

Mit dem HR Excellence Award gewürdigt wurde das übersichtliche ansprechende Design ebenso wie die Nutzerfreundlichkeit des BVG-Portals. Mit wenigen Klicks können Stellensuchende die nötigen Informationen generieren, angefangen bei der Erstinfo über das Verkehrsunternehmen mit Mitarbeiterportraits bis hin zum neuprogrammierten Online-Bewerbungsformular.

Dank der neuen Webseite, die Anfang des Jahres online geschaltet wurde, seien die Bewerberzahlen im Vergleich zum Vorjahr um ein Viertel gestiegen, so der BVG-Vorstand.

Entwickelt wurde die Karriere-Webseite von einem interdisziplinären Team der BVG gemeinsam mit der Agentur Serviceplan Berlin und ist BVG-Angaben zufolge durch sein reponsives Webdesign auf allen Geräten vom Laptop bis zum Smartphone uneingeschränkt nutzbar.

Printer Friendly, PDF & Email