BUS2BUS goes Podcast

Jeden Monat diskutieren Kerstin Kube-Erkens und Reiner Strauch aus dem Messeteam mit Gästen über unterschiedliche Themen wie Digitalisierung, Smart-ÖPNV oder Urlaub mit dem Bus.

Wichtige Busthemen stehen im Fokus des neuen Podcast BUS2Talk. (Foto: Messe Berlin)
Wichtige Busthemen stehen im Fokus des neuen Podcast BUS2Talk. (Foto: Messe Berlin)
Claus Bünnagel

Das Team der BUS2BUS „befördert“ den Austausch über die Zukunftsthemen der Busbranche ab sofort auf die Ohren. Mit dem Podcast BUS2Talk können sich Interessierte auch außerhalb der Messezeiten, auf dem Weg ins Büro oder beim Sport über aktuelle Entwicklungen rund um das Thema Mobilität mit dem Fokus Bus informieren. Jeden Monat diskutieren Kerstin Kube-Erkens und Reiner Strauch aus dem Team der BUS2BUS mit interessanten Gästen über unterschiedliche Themen wie Digitalisierung, Smart-ÖPNV oder Urlaub mit dem Bus. Die Premierenepisode „Spurwechsel – Ein neues Image für den Bus“ mit dem Mobilitätsjournalisten Don Dahlmann ist bereits auf unserer Webseite und bei bekannten Podcastanbietern verfügbar.

Weitere Folgen

In den kommenden Episoden ist u.a. Alexander Möller, Senior Partner Kompetenzzentrum Transportation bei Roland Berger, zum Thema „Mobilität im Wandel – Was kann smart country von smart city lernen?“ zu hören. Außerdem spricht Stephan Schönherr, Chefdesigner Bus bei MAN/Neoplan, zum Thema „Fresh Travel“, während die Busunternehmerin Carry Buchholz über die Herausforderungen bei der Umstellung auf neue Antriebstechniken und Chancen durch die Digitalisierung informiert. Wer keine Folge verpassen will, kann den BUS2Talk-Podcast abonnieren.

Printer Friendly, PDF & Email