Attraktion: Mit Grimm Touristik zu den Opernfestspielen Verona 2018

Neuer Sonderkatalog bietet Arrangement von Juni bis September.
Highlight für Musikbegeisterte: Der neue Sonderkatalog bietet neben Reisearrangements zu den Opernfestspielen Verona noch detaillierte Informationen über den Spielplan 2018. (Foto: Timo Klostermeier/Pixelio.de)
Highlight für Musikbegeisterte: Der neue Sonderkatalog bietet neben Reisearrangements zu den Opernfestspielen Verona noch detaillierte Informationen über den Spielplan 2018. (Foto: Timo Klostermeier/Pixelio.de)
Julia Lenhardt

Die GTW – Grimm Touristik Wetzlar Gesellschaft für internationalen Bustourismus mbH, Wetzlar, hat kürzlich einen neuen Sonderkatalog mit Reisen zu den Opernfestspielen Verona 2018 herausgebracht. Die Arrangements von Juni bis September 2018 beinhalten die kostenfreie Einfahrt nach Verona am Tag der Oper sowie detaillierte Informationen zum Spielplan 2018. Gezeigt werden unter anderem "Carmen" in einer neuen Inszenierung, "Aida" und "Nabucco".

Kombinierungsmöglichkeiten vorhanden

Fünf verschiedene Hotels im Vier-Sterne-Bereich stünden dabei in Verona und der Umgebung zur Verfügung. Die sechs Reiseprogramme bieten dabei Kombinationsmöglichkeiten mit einem Aufenthalt am Gardasee, in Vicenza und einem Besuch der Gartenträume in Oberitalien, erklärt der Paketreiseveranstalter.

Printer Friendly, PDF & Email