Ballonmuseum Gersthofen – Eintauchen in die Welt der Ballonfahrt

Die Dauer- und Sonderausstellungen des Museums mit Originalen, Modellen, Video- und Hörstationen vermitteln spannendes Wissen rund um die Geschichte der Ballonfahrt.

Alles Wissenswerte rund um die Geschichte der Ballonfahrt ist für Besucher aller Altersgruppen vielfältig aufbereitet. (Foto: Ballonmuseum Gersthofen)
Alles Wissenswerte rund um die Geschichte der Ballonfahrt ist für Besucher aller Altersgruppen vielfältig aufbereitet. (Foto: Ballonmuseum Gersthofen)
Martina Weyh

„Glück ab und gut Land!“, wünschen sich Ballonpiloten, bevor sie in die Lüfte steigen. Im größten Ballonmuseum in Europa – im schwäbischen Gersthofen bei Augsburg – können Besucher tief in die spannende Welt der Ballonfahrt eintauchen.

Im barrierefrei gestalteten Rundgang des 1.200 m2 großen lichtdurchfluteten Neubaus erfahren Besucher chronologisch aufgebaut alles Wissenswerte rund um die Geschichte der Ballonfahrt von den Anfängen, über die Ballonherstellung, die Nutzung im Dienste von Wissenschaft und Militär, bis hin zu Rekorden und Katastrophen in der langen Historie der Ballone.

Zum reichhaltigen Angebot des Museums zählen Audioguides für Erwachsene und Kinder oder ein digitales Quiz, zu dem man lediglich ein Smartphone und einen QR-Code-Scanner benötigt.

Spezielles Angebot für Kinder

Einen ersten kindgerechten Eindruck über die vielfältigen Facetten der Ballonfahrt vermitteln die auf der Website des Museums eingestellten Video-Clips der Miniserie „Wissen macht määh!“ Graf Schaf, das Maskottchen von Gersthofen, und Museumsmitarbeiterin Ida machen darin Lust auf einen Besuch vor Ort und klären interessierte kleine und größere Zuschauer zum Beispiel darüber auf, warum es nicht „Ballonfliegen“, sondern „Ballonfahren“ heißt. Darüber hinaus werden Experimente rund um das Thema Ballone angeboten.

Das Wahrzeichen des Ballonmuseums – der Wasserturm

Im historischen Wasserturm ist die Aeronautik-Sammlung der Augsburger Ballonfahrerlegende Alfred Eckert ausgestellt. Wer den Aufstieg schafft, wird mit einem spektakulären Ausblick auf Augsburg und das Umland belohnt.

Aktuelle Informationen zu Sonderausstellungen, weiteren Angeboten des Ballonmuseums und Gruppenführungen sind unter www.ballonmuseum-gersthofen.de übersichtlich aufbereitet.

Printer Friendly, PDF & Email