Fachmesse: 53 Prozent mehr Aussteller

2.700 Experten besuchten im April die "NFZ Fachmesse" in Bad Salzuflen.
Anja Kiewitt

Ein dickes Ausstellerplus von rund 53 Prozent verzeichnete Mitte April die zweite Auflage der "NFZ Fachmesse". Präsentierten bei der ersten Veranstaltung 2013 noch 64 Aussteller im Messezentrum Bad Salzuflen ihre Lösungen für die Instandhaltung von Trucks, Transportern und Bussen, so waren es vom 14. bis 16. April 2015 bereits 98 Unternehmen.

Synergien mit Auto-Prof

Auf einer Fläche von rund 15.500 Quadratmetern sowohl im Innenbereich der Messe als auch auf dem Freigelände stellten sie sich in diesem Jahr rund 2.700 Messebesuchern. Dabei profitierte die Nutzfahrzeugmesse auch von Synergieeffekten mit der Businessplattform "Auto-Prof", die sich auf Instandhaltungslösungen für Pkw konzentriert. Erstmals fanden die beiden Messen in diesem Jahr gemeinsam statt.

Printer Friendly, PDF & Email