HanseCom: Drei Neue im Führungsteam

Das Unternehmen hat seine Leitungsebene ausgebaut – mit Kay Pätzold in der Position des Director New Mobility, Isa von Hoesslin als Director Project Office und Ole Jensen für die Unterstützung der Bereiche Sales und Business Development. 

Der Anbieter von Softwarelösungen für den ÖPNV hat sein Führungsteam mit drei Branchenexperten verstärkt. (Foto: HanseCom)
Der Anbieter von Softwarelösungen für den ÖPNV hat sein Führungsteam mit drei Branchenexperten verstärkt. (Foto: HanseCom)
Martina Weyh

Als neuer Director New Mobility verantwortet Kay Pätzold ab sofort die Mobilitätsplattform von HanseCom. Für seine neue Aufgabe bringt er umfassendes Branchen-Know-how mit. So realisierte er in der Vergangenheit zunächst bei GEMAPPS/T-Systems beispielsweise das Handy-Ticket des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV), baute den Bereich Mobile Ticketing bei Cubic Transportation Systems GmbH auf und verantwortete in den letzten Jahren im Cubic-Mutterkonzern die Gesamtarchitektur der internationalen Cubic-Mobilplattform. Zudem wirkte er an zahlreichen Forschungsprojekten und Standardisierungen mit.

Seit März verstärkt Isa von Hoesslin HanseCom als Director Project Office. Ihre Aufgabe ist es, durch Neuausrichtung der Projektarbeit bei HanseCom die Lieferqualität bei Kunden nochmals zu steigern.

Von Hoesslin ist seit mehr als neun Jahren im Projektgeschäft für nationale und internationale Industrieunternehmen sowie in ministerial geförderten Forschungsprojekten in den Bereichen Mobilität, Intrastruktur und Automotive tätig. Vor ihrem Wechsel zu HanseCom hat sie bei der Managementberatung Roland Berger im Competence Center Transportation Projekte zu Business Development, Transformation und Performance Improvement geleitet. 

Bereits seit Januar dieses Jahres unterstützt Ole Jensen die Bereiche Sales und Business Development bei HanseCom, unter anderem als Account- und Projektmanager. Darüber hinaus ist er Produktverantwortlicher für PTCloud, die neue cloudbasierte Variante des Kundenmanagement- und Vertriebshintergrundsystems PTnova.

Jensen ist Wiedereinsteiger ins Unternehmen. Er war von 2004 bis 2016 im Projekt- und Produktmanagement von HanseCom tätig. Darüber hinaus war er unter anderem Head of Sales bei Systemtechnik und verantwortete als Projektleiter bei CSC Ploenzke die Einführung des Chipkarten-Ticketing im Verkehrsverbund Rhein Ruhr. 

Printer Friendly, PDF & Email