Dr. Uwe Hansult wird COO bei Quantron

Er wird künftig den Ausbau des internationalen Produktionsnetzwerks beim bayrischen Unternehmen verantworten.

Der promovierte Maschinenbauingenieur Dr. Uwe Hansult greift auf über 20 Jahre Erfahrung in der Produktionsleitung bei führenden Unternehmen der Nutzfahrzeugbranche zurück. (Foto: Quantron AG)
Der promovierte Maschinenbauingenieur Dr. Uwe Hansult greift auf über 20 Jahre Erfahrung in der Produktionsleitung bei führenden Unternehmen der Nutzfahrzeugbranche zurück. (Foto: Quantron AG)
Claus Bünnagel

Das Team der Quantron AG wird um eine Führungskraft ergänzt: Dr. Uwe Hansult ist ab Juli als Chief Operating Officer (COO) für das E-Mobility-Unternehmen tätig. Der promovierte Maschinenbauingenieur greift auf über 20 Jahre Erfahrung in der Produktionsleitung bei führenden Unternehmen der Nutzfahrzeugbranche zurück – wie beispielsweise MAN und Krone. Des Weiteren ist Dr. Hansult auch Mitglied im Industrial Advisory Board des Exzellenzcluster „Internet of Production – IOP“ an der RWTH Aachen.

Ausbau des internationalen Produktionsnetzwerks

Vor dem Hintergrund der derzeitig und künftig zu erwartenden Änderungen im internationalen Beschaffungsmarkt wird Dr. Hansult u.a. den Ausbau des internationalen Produktionsnetzwerks der Quantron AG verantworten. Zudem wird er für die Sicherstellung der Supply Chain und des Sourcing sowie die Absicherung der Produktionskapazität zuständig sein.  

Wir erweitern unser Produktionsnetzwerk, um internationale Großaufträge mit Stückzahlen im vier- und fünfstelligen Bereich termingerecht abwickeln zu können. Ich freue mich sehr, dass Dr. Uwe Hansult unsere Unternehmensführung mit seiner Erfahrung und Kompetenz erweitert. (Vorstandsvorsitzender Andreas Haller)

Printer Friendly, PDF & Email