Allison Transmission: David Graziosi übernimmt Aufsichtsratsvorsitz

Fast 14 Jahre gehörte Vorgänger Lawrence Dewey, der sich bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung nicht mehr zur Wahl stellt, dem Board of Directors an.

Der designierte neue Aufsichtsratsvorsitzende von Allison Transmission, David Graziosi. (Foto: Allison Transmission)
Der designierte neue Aufsichtsratsvorsitzende von Allison Transmission, David Graziosi. (Foto: Allison Transmission)
Martina Weyh

Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrats von Allison Transmission – Lawrence Dewey gibt den Staffelstab an den derzeitigen Präsidenten und CEO David Graziosi weiter, der sein neues Amt nach der Jahreshauptversammlung 2021 antreten wird. Bereits im Mai 2018 hatte Dewey das Amt des CEO an Graziosi abgegeben, um nach einer 44-jährigen Karriere in den Ruhestand zu gehen.

„Wir haben die Amtsübergabe für den CEO von Allison Transmission im Jahr 2018 und für das Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden sorgfältig geplant und erfolgreich umgesetzt. Dave Graziosi, die Mitglieder seines Führungsteams und der Board of Directors sind bestens für die künftigen Herausforderungen und die Ausgestaltung der Zukunft des Unternehmens aufgestellt.“ (Lawrence Dewey)

Lawrence Dewey ist bis dato der am längsten amtierende Chef in der über 100-jährigen Firmengeschichte von Allison Transmission. In seiner Amtszeit überwachte er den Übergang des Unternehmens von einem Geschäftsbereich von General Motors Co. zu einem unabhängigen Unternehmen im Private-Equity-Besitz bis zum Börsengang im Jahr 2012 und dem anschließenden Übergang zu einer unabhängigen Aktiengesellschaft.

David Graziosi kam 2007 ins Unternehmen. Seit Mai 2018 ist er Mitglied im Aufsichtsrat von Allison Transmission und seit Juni 2018 außerdem President und Chief Executive Officer.

 „Es ist mir eine Ehre, zum Vorsitzenden gewählt zu werden, und ich danke dem Aufsichtsrat für das Vertrauen, das er in mich setzt", erklärte Graziosi. „Mein besonderer Dank gilt Larry für seine Unterstützung und Begleitung bei der Übernahme meiner neuen Funktionen als CEO und jetzt als Vorsitzender.“ (David Graziosi)

Bis zur Jahreshauptversammlung 2021 bleibt Lawrence Dewey Aufsichtsratsvorsitzender und Vorsitzender des Finanzausschusses. Als Würdigung für seine langjährigen Verdienste, hat der Aufsichtsrat Dewey zum Ehrenvorsitzenden des Board of Directors ernannt.

Printer Friendly, PDF & Email