Personalie: Wechsel in der Geschäftsführung bei UTA

Robert Nürnberger und Olaf Schneider bilden kommissarisch Doppelspitze.
Redaktion (allg.)

Magnus Höfer verlässt zum 1. August die Union Tank Eckstein GmbH & Co. KG (UTA), Kleinostheim/Main. Wie das Unternehmen, Anbieter von Tank- und Servicekarten, mitteilte, verantwortete der 47-Jährige neben seinen Aufgaben als Sprecher der Geschäftsführung seit April 2014 die Ressorts Vertrieb, Marketing, Customer Operations, Einkauf Kraftstoffe & Plus Services sowie das Beteiligungsmanagement.

Bis zur Neubesetzung, werden Robert Nürnberger (48), Chief Financial Officer (CFO), und Olaf Schneider (48), Chief Information Officer (CIO), die Geschäftsbereiche des CEO kommissarisch übernehmen.

(kb)
Printer Friendly, PDF & Email