Sächsische Verkehrsverbünde: Ferientickets für Schüler und Azubis

 (dpa/sn/fn) Endlich - noch eine Woche bis zu den Sommerferien in Sachsen. Die sächsischen Verkehrsverbünde bieten für junge Fahrgäste wieder ein Ferienticket an.

Die sächsischen Verkehrsverbünde bieten Schülern und Azubis für die Ferien wieder spezielle Ticketangebote an. (Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa)
Die sächsischen Verkehrsverbünde bieten Schülern und Azubis für die Ferien wieder spezielle Ticketangebote an. (Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa)
Franziska Neuner

Schüler, Azubis und Freiwilligendienstleistende können in den Sommerferien wieder mit Ferientickets durch Sachsen reisen. 

Ticket für gesamten Ferien

Das Ticket kostet 34,50 Euro und gilt sechs Wochen lang (20. Juni bis 4. August) in ganz Sachsen und dem gesamten Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV), also auch bis Halle und Lutherstadt Wittenberg in Sachsen-Anhalt oder Altenburg in Thüringen, wie der Verkehrsverbund Oberelbe am Donnerstag mitteilte. 

Teilnahmebedingungen

Voraussetzung für das Ticket: Die jungen Fahrgäste müssen am ersten Ferientag unter 21 Jahre alt sein und eine Kundenkarte oder einen Schülerausweis besitzen.

Fahrradmitnahme teilweise erlaubt

Bis auf einige Ausnahmen könne ein Fahrrad kostenfrei mitgenommen werden, hieß es. Weitere Informationen finden sich unter: https://www.dein-ferienticket.de/