SVP-Chefin Claudia Wiest wechselt zu Pflieger Reisen

Nach Aus für Stadtverkehr Pforzheim geht Wiest im März zum Böblinger Busunternehmen.
Julia Lenhardt

Claudia Wiest, Geschäftsführerin der SVP Stadtverkehr Pforzheim mbH & Co. KG soll ab März die Geschäftsführung des Böblinger Busunternehmens Pflieger Reise- und Verkehrs- GmbH & Co. KG verstärken. Nach Unternehmensangaben wird Wiest den geschäftsführenden Gesellschafter Hermann Pflieger unterstützen. Für Wiest bedeutet das einen Wechsel vom öffentlichen zum privaten Stadtverkehr.

Entscheidung unabhängig von politischer Situation

Der Wechsel zum neuen Arbeitgeber hat laut "Pforzheimer Zeitung" nichts mit der Entscheidung des Regierungspräsidiums Karlsruhe zu tun, dass die Bahntochter Südwestbus RVS Regionalbusverkehr Südwest GmbH, Karlsruhe, den Pforzheimer Linienbusverkehr ab Dezember 2016 betreiben soll (busplaner berichtete).

30.000 Fahrgäste

Schwerpunkt von Pflieger ist der Betrieb des Stadtverkehrs Böblingen-Sindelfingen, in dem täglich mehr als 30.000 Fahrgäste auf 24 Linien befördert werden, so das Unternehmen.

Printer Friendly, PDF & Email