Angebot zur Opernball-Generalprobe

TP Tour Project bietet Busunternehmern viertägige Reise
Redaktion (allg.)
In Wien zählt der Opernball immer noch als eines der gesellschaftlichen Ereignisse des Jahres und ist ein Anziehungspunkt für Touristen. Deshalb hat der Paketreiseveranstalter TP Tour Project eine viertägige Reise zur Generalprobe des Balles in der Donau-Metropole aufgelegt. Das Paket enthält drei Übernachtungen in einem Vier-Sterne-Hotel mit Frühstücksbuffet, eine Eintrittskarte für einen Stehplatz für die Generalprobe, eine halbtägige Stadtrundfahrt mit Reiseleitung sowie ein Konzert des Wiener Palais Orchesters mit Gesang und Ballet und einen Heurigenabend im Weinschlösschen von Grinzing. Der Preis der Tour, die vom 16. bis 19. Februar stattfindet, beträgt 159,- Euro pro Person. Weitere Infos unter Tel. 0641/ 98 28 50 und www.tourproject.de.
Printer Friendly, PDF & Email