Werbung
Werbung
Werbung

Neue Broschüre: NRWs „Kulturschätze im ländlichen Raum“

Die jetzt im Rahmen des Förderprojektes KulturReiseLand NRW erschienene Broschüre rückt Schlösser, Burgen, Künstlerhäuser und Stätten der Industriekultur in den Mittelpunkt.

Ein besonderer Kulturort: Burg Altena (Foto: Oliver Franke/Tourismus NRW e.V.)
Ein besonderer Kulturort: Burg Altena (Foto: Oliver Franke/Tourismus NRW e.V.)
Werbung
Werbung
Martina Weyh

In Kooperation mit dem ADAC hat der Verein Tourismus NRW eine 75-seitige Broschüre erstellt, die Auskunft über besondere Kulturorte in Nordrhein-Westfalen abseits der Metropolen geben will. Dazu wurden 46 Kulturinstitutionen ausgewählt und in die vier Themenbereiche „KulturLandpartie“, „Kunstgenuss“, „Design & Manufaktur“ und „Versteckte Schätze“ gegliedert, darunter Künstlerhäuser, Schlösser und Burgen sowie Industriekulturstätten.

Die Broschüre liegt in einer Auflage von 19.000 Stück vor und ist auch als Onlineversion verfügbar. Mithilfe der Broschüre sollen attraktive historische aber touristisch wenig erschlossene Orte einer breiteren Öffentlichkeit bekannt gemacht werden.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung