Mamma Mia! wieder zurück in Stuttgart

Musical-Premiere am 14. Februar 2013 im Stage Palladium Theater Stuttgart
Askin Bulut

Der Welterfolg „Mamma Mia! – Das Original mit den Hits von ABBA“ ist zurück in Stuttgart und feiert am 14. Februar 2013 seine erneute Premiere im Stage Palladium Theater.

Mamma Mia! ist eine Liebesgeschichte, erzählt durch 22 der größten Hits von ABBA, darunter „Dancing Queen“, „The Winner Takes It All“, „Knowing Me, Kowing You“ und „Mamma Mia“. Es geht um den Mut, seine Träume zu verwirklichen, um Liebe, Freundschaft, Familie und die Bedeutung der Vergangenheit für das Glück der Zukunft, so beschreibt Stage Entertainment das Gute-Laune-Musical.

Donna lebt mit ihrer 20jährigen Tochter Sophie seit den 70er Jahren auf einer kleinen griechischen Insel und betreibt dort eine Taverne. In dem Tagebuch der Mutter entdeckt Sophie, dass sie drei mögliche Väter hat. Diese Ungewissheit soll ein Ende haben, bevor sie ihre Jugendliebe Sky heiratet. Sophie lädt die in Frage kommenden Männer zur feierlichen Trauung ein, und das Rätselraten beginnt. Zusätzlicher Schwung kommt in die Geschichte, als Donnas beste Freundinnen aus alten Tagen anreisen und die Erinnerungen an ihre Zeiten als das Gesangstrio „Donna and the Dynamos“ wieder lebendig werden.

„Mamma Mia! ist eines der beliebtesten und erfolgreichsten Musicals, das wir jemals in Deutschland gezeigt haben. Immer wieder werden wir von unseren Gästen gefragt, ob es nicht zurückkommen kann. Wir planen es schon seit längerem, jetzt endlich passt alles: Nach 4 Jahren Deutschland-Abstinenz holen wir das einzigartige Gute-Laune-Musical für eine begrenzte Spielzeit von sechs Monaten exklusiv in die Schwabenmetropole“, so Johannes Mock-O’Hara, der Geschäftsführer von Stage Entertainment Deutschland.

Printer Friendly, PDF & Email