CroisiEurope: Katalog für die Saison 2022 ist online

Für die kommende Saison hat die Reederei wieder ein umfangreiches Flusskreuzfahrten-Programm aufgelegt – mit über 500 Abfahrten auf mehr als 20 Flüssen.

CroisiEurope bietet in der kommenden Saison eine neue Strecke auf dem Neckar an. (Foto: CroisiEurope)
CroisiEurope bietet in der kommenden Saison eine neue Strecke auf dem Neckar an. (Foto: CroisiEurope)
Martina Weyh

Leinen los für die Saison 2022 – gerade ist der neue Katalog der in Straßburg ansässigen Reederei online geschaltet worden. Die Kreuzfahrten werden in Deutschland und Österreich exklusiv vom Saarbrücker Reiseveranstalter Anton Götten vertrieben und finden zum großen Teil als deutschsprachige Vollcharter statt.

Die Kreuzfahrten werden in Deutschland und Österreich exklusiv vom Saarbrücker Reiseveranstalter Anton Götten vertrieben und finden zum großen Teil als deutschsprachige Vollcharter statt. Den derzeitigen Bestimmungen entsprechend setzt CroisiEurope auf seinen Schiffen ein weitreichendes Hygiene-Konzept um.

Neu – Flusskreuzfahrt auf dem Neckar

Über 50 Schiffe gehören mittlerweile zur Flotte von CroisiEurope. Neben dem Schwerpunkt Frankreich hat die Reederei ihr Angebot für die kommende Saison auch in Deutschland weiter ausgebaut – mit einer neuen Strecke auf dem Neckar.

Das neue fünfttägige Kreuzfahrtangebot auf der MS Mona Lisa führt von Stuttgart aus über Ludwigsburg, Heilbronn, Eberbach nach Heidelberg und weiter über den Rhein bis nach Straßburg. Die fünftägige Kreuzfahrt umfasst neben der Vollpension an Bord inklusive Getränken auch die Landausflüge, z.B. zum Residenzschloss in Ludwigsburg, zum Kloster Maulbronn oder einer Stadtführung in Heidelberg.

Auch auf Donau, Elbe, dem Rhein, Mosel, Saar, Oder, Spree und weiteren Flüssen ist CroisiEurope mit seinen Schiffen unterwegs. Neben den klassischen Kulturreisen sind zum Beispiel auch spezielle Wander-Kreuzfahrten buchbar.

Das Angebot für Frankreich 2022

Für Frankreich hat die Reederei 2022 wieder einige exklusive nur von der Reederei gefahrene Routen im Programm, darunter z.B. Flusskreuzfahrten auf der Gironde von Bordeaux bis zum Atlantik und zahlreiche weitere Abfahrten auf der Seine und der Rhône. Reisen mit dem Schaufelradschiff über die Loire und Kanalfahrten in kleinen, exklusiven und auf nur 20 Gäste ausgelegten Penichen runden das vielseitige Portfolio ab.

Weitere Routen in Europa und außerhalb

Neben Holland und Belgien können Flusskreuzfahrer mit CroisiEurope auch Portugal (Douro), Spanien (Guadalquivir) und Italien (Lagune von Venedig) bereisen.

Außerhalb Europas wird die Reederei 2022 wieder Fahrten auf dem Mekong in Asien und auf dem Kariba-See in Afrika aufnehmen.

Weitere Informationen unter: https://www.croisieurope.de/infos-service/kataloge/

Printer Friendly, PDF & Email