Werbung
Werbung
Werbung

7. Festspielfrühling auf Rügen

In der Zeit vom 29. März bis 7. April 2019 finden 24 klassische Konzerte auf der Insel statt.

Zum siebten Mal findet 2019 der Rügener Festspielfrühling statt (Foto: pixelio/Uwe Wattenberg).
Zum siebten Mal findet 2019 der Rügener Festspielfrühling statt (Foto: pixelio/Uwe Wattenberg).
Werbung
Werbung
Martina Weyh

Die künstlerische Leitung der Festspiele liegt 2019 in den Händen des Cellisten Daniel Müller-Schott, der seit den 90er-Jahren regelmäßig bei den Festspielen konzertiert. In über 20 Konzerten werden klassische Kammermusik verschiedener Epochen sowie Chanson-Abende, Kammerjazz und Weltmusik zu erleben sein. Sorgfältig zusammengestellte Begleitveranstaltungen runden das Festspielprogramm ab, u.a. Spaziergänge auf der malerischen Halbinsel Mönchgut im Südosten von Rügen, eine Schifffahrt entlang der Rügener Kreidefelsen und persönliche Begegnungen mit den Künstlern des Festspielfrühlings Rügen.

Weitere Informationen zu den einzelnen Konzerten und dem Begleitprogramm sind auf der Webseite des Festspielfrühlings gebündelt.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung