Corona: Über 350 Teststellen in ganz Kroatien

Das Balkanland hat vorgesorgt – flächendeckend über 350 Teststellen gibt es landesweit, bei denen Urlauber die Möglichkeit haben, den für die Rückreise benötigten Antigen- oder PCR-Test durchzuführen.

Urlauber haben in Kroatien landesweit die Möglichkeit, sich testen zu lassen. Je nach Testzentrum variieren die Kosten und belaufen sich auf ca. 20 Euro für einen Antigen-Schnelltest und auf ca. 65 Euro für einen PCR-Test. (Foto: CNTB)
Urlauber haben in Kroatien landesweit die Möglichkeit, sich testen zu lassen. Je nach Testzentrum variieren die Kosten und belaufen sich auf ca. 20 Euro für einen Antigen-Schnelltest und auf ca. 65 Euro für einen PCR-Test. (Foto: CNTB)
Martina Weyh

Die Reisebestimmungen ändern sich Corona-bedingt auch in diesem Jahr regelmäßig, sowohl im Reiseziel als auch im Heimatland und erfordern eine gute Vorbereitung vor und leider auch während des bereits angetretenen Urlaubs.  

Kroatien ist auf die erst kürzlich geänderte Einreiseverordnung für deutsche Reiserückkehrer bestens vorbereitet, denn Reisende ab zwölf Jahren, die von Kroatien nach Deutschland zurückkehren, brauchen seit 1. August ein negatives Testergebnis oder den Nachweis einer Genesung oder vollständigen Impfung.

Die Regelung, die bislang schon für alle Flugpassagiere galt, ist auf alle Verkehrsmittel wie Auto, Bus und Bahn ausgeweitet worden.

Je nach Testzentrum variieren die Kosten und belaufen sich auf ca. 20 Euro für einen Antigen-Schnelltest und auf ca. 65 Euro für einen PCR-Test. Mehr Informationen über die Teststellen, zu den Kontaktdaten und den anfallenden Kosten gibt es hier »

Alle Informationen zu den aktuellen Bestimmungen und Einreisemöglichkeiten sowie Informationen, wie man sicher nach und in Kroatien reisen kann, werden von der Kroatischen Zentrale für Tourismus regelmäßig aktualisiert »

Weitere Informationen unter https://croatia.hr/de-DE und https://www.safestayincroatia.hr/de

„Safe stay in Croatia“

Darüber hinaus erleichtert das nationale Sicherheitslabel Safe stay in Croatia Urlaubern in Kroatien die Identifikation von Ausflugszielen und Urlaubsorten, Unterkünften, Transportmitteln, Attraktionen und andere Einrichtungen, die die Hygieneprotokolle einhalten (busplaner berichtete).

Printer Friendly, PDF & Email