Jubiläum: 25 Jahre Main-Donau-Kanal

Buntes Geburtstagsprogramm von Ende April bis November geplant.

Die sieben Tagesausflugsschiffe der Weißen Flotte der Personenschifffahrt im Donau- und Altmühltal warten darauf, wieder in See stechen zu können. (Foto: Richard Braun)
Die sieben Tagesausflugsschiffe der Weißen Flotte der Personenschifffahrt im Donau- und Altmühltal warten darauf, wieder in See stechen zu können. (Foto: Richard Braun)
Julia Lenhardt

Ende April fällt im Altmühltal der Startschuss zu den Feierlichkeiten zum 25-jährigen Jubiläum des Main-Donau-Kanals. Laut dem Informationszentrum Naturpark Altmühltal in Trägerschaft des Landkreises Eichstätt warten neben der Saison-Eröffnungsfahrt der Vereinigte Schifffahrtsunternehmen Kelheim GbR mit Schleusenkonzert und Feuerwerk noch zahlreiche weitere Highlights.

Fischerfest und Feuershow

So lockt beispielsweise das Kelheimer Fischerfest Ende Mai Besucher auf den Volksfestplatz und die Veranstaltung „Der Kanal im Feuerzauber" zieht Ende Juli mit Fischstechen, Paddelbootrennen und Feuershow Besucher nach Berching. Der Linienverkehr auf der Donau zwischen Kelheim und Kloster Weltenburg soll bereits Mitte März eröffnet werden, so die Schifffahrtsexperten. Die „Weiße Flotte" verfügt nach Angaben der Betreiber über sieben Tagesausflugsschiffe, die insgesamt Platz für über 3.500 Passagiere bieten.

Neues Besucherzentrum

Ende Juni soll laut den Verantwortlichen auch das Informations- und Besucherzentrum „Erlebniswelt Wasserstraße“ in der Gösselthalmühle in Beilngries eröffnen. An interaktiven Stationen können Reisende die unterschiedlichsten Themen rund um die Schifffahrt und den Kanal erforschen.

 

Printer Friendly, PDF & Email