Digitalisierung: Berliner ÖPNV-App ausgezeichnet

"VBB-Bus & Bahn" punktet mit präzisen Abfahrtszeiten.
Flexibler unterwegs: mit der VBB-App können alle Tickets mobil erworben werden. (Foto: Vergleich.org)
Flexibler unterwegs: mit der VBB-App können alle Tickets mobil erworben werden. (Foto: Vergleich.org)
Uta Madler

Die App des VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH “VBB-Bus & Bahn” ist Testsieger von sechs getesteten Smartphone-Apps, die Vergleich.org, ein unabhängiges Verbrauchermagazin mit Sitz in Berlin vor Kurzem auf 40 Fahrstrecken mit einer jeweils 45minütigen Fahrtdauer im Berliner Stadtverkehr getestet hat. Die VBB-App punktet demnach bei aktuellen Angaben zu Verspätungen und Fahrtzeiten, aber auch hinsichtlich realitätsnaher Planungen zu Laufstrecken. Nutzer erreichen, so Vergleich.org, im Schnitt fünf Minuten früher ihr Ziel mit der App und sparen hochgerechnet fünf Stunden pro Monat. Auch können laut VBB alle Tickets per App erworben werden.

Printer Friendly, PDF & Email