Coronakrise: Kostenlose Notfallpläne für Verkehrsbetriebe von Optibus

Die Beantragung muss bis Juni erfolgen.

Kostenlose Hilfe für Verkehrsbetriebe in der Coronakrise gibt es von Optibus. (Foto: Pixabay/Open Clipart-Vectors)
Kostenlose Hilfe für Verkehrsbetriebe in der Coronakrise gibt es von Optibus. (Foto: Pixabay/Open Clipart-Vectors)
Claus Bünnagel

Angesichts der Covid-19-Pandemie wird der Verkehr in und zwischen den Städten weltweit eingeschränkt. In diesem Zuge müssen sich die öffentlichen Betreiber überlegen, wie sie die Ausbreitung des Virus minimieren und mit dem erwarteten Rückgang der Fahrgastzahlen und der Verfügbarkeit von Fahrern zurechtkommen können.

Deshalb bietet IT-Spezialist Optibus Verkehrsbetrieben bei Beantragung bis Juni kostenlose Unterstützung bei der Erstellung von Coronavirus-Notfallplänen an. So berät er z.B. hinsichtlich des krankheitsbedingten Ausfalls des Fahrpersonals in einer Größenordnung von 10 bis 25 %.

Kontaktaufnahme per Mail

Um einen Notfallplan auf der Optibus-Plattform zu erstellen, bitten Optibus Verkehrsbetriebe, eine E-Mail an info@optibus.com mit dem Betreff „COVID-19-Notfallpläne“ zu senden. Das Unternehmen wird so vielen Verkehrsbetrieben wie möglich eine kostenlose dreimonatige Lizenz und Unterstützung gewähren.

Betreiber können ihre bestehenden GTFS- oder TransXChange-Daten in die Plattform hochladen, schnell mehrere Notfallpläne erstellen (reduzierte Routen und Frequenzen etc.), diese analysieren und einfach wieder in ihre aktuellen Systeme exportieren. Sobald die erforderliche Servicereduzierung definiert ist, stellt ihnen die Plattform je nach den individuellen Bedürfnissen die folgenden Notfallplanelemente zur Verfügung:

  • Zeitplanung
  • Einsatzplanung
  • Personalplanung
  • Geschäftskennzahlen.

Mit den Geschäftskennzahlen können die Verkehrsunternehmen die Auswirkungen ihrer Notfallpläne sofort beurteilen. Diese Leistungskennzahlen umfassen die Gesamtkosten, die Anzahl der Aufgaben und Blöcke, die bezahlte Zeit, die Effizienz der Fahrzeuge und des Fahrpersonals.

Printer Friendly, PDF & Email